• Facebook-Sharer
  • Google+-Sharer
Innere Reinigung - Titel






Welche Gedanken und Gefühle bedrohen meine innere Reinheit oder mein Glück? Und was kann ich dagegen tun?


Innere Reinigung

Innere Reinigung

Sie lösen Verwirrung, Angst und Bedrückung aus. Ungute Gedanken und schädliche Einstellungen könne das gesamte Leben von innen heraus aushöhlen und in eine Düsternis lenken.

Ein Mittel dagegen sind fröhliche Stimmungen und eine positive Lebensweise. So wird die Dunkelheit aus dem Gemüt vertrieben und das Dasein mit der Zeit gereinigt, was eine spürbare Verbesserung der Umstände zur Folge hat. Es ereignen sich mit einer höheren Wahrscheinlichkeit erwünschte Dinge.

Was könnte in der Zukunft - vielleicht auch schon in der Gegenwart - die eigene Verfassung beeinträchtigen? Und wie lässt sich wieder zu innerer Reinheit finden?

Für eine Antwort werden zwei Karten gelegt. Die Erste kommt aus dem Tarot der Finsternis und drückt den düsteren Seelenzustand aus. Die Zweite ist eine Engelkarte und bringt Licht in die Dunkelheit. Sie stellt eine positive Haltung dar. Dem ungünstigen Befinden wird so entgegengewirkt. Das betrübte, verwirrte oder angriffslustige Gemüt erlebt den inneren Frieden, vielleicht auch die Liebe oder den Erfolg. Auf diese Weise wird zu einer reinen und optimistischen Sichtweise zurückgefunden. Dabei spielen die Karten verschiedene Möglichkeiten durch und bieten sich natürlich für das Wahrsagen und die Zukunftsdeutung an.

  • Innere Bedrohungen aus dem Tarot der Finsternis
  • 0 - Narr
  • Wahnsinnige Ideen und Besessenheit drohen, deinen Geist zu verwirren und dein Leben ins Chaos zu stürzen.
  • 1 - Magier
  • Düstere und gleichzeitig mächtige Gedanken drohen, dein Inneres zu verdüstern und sich gegen dich selbst zu richten.
  • 2 - Hexe
  • Beunruhigende Vorahnungen und wirre Gedanken drohen, für Verstörung und Willkür zu sorgen.
  • 3 - Herrscherin
  • Dein Wunsch, das Leben Anderer zu lenken und zu vereinnahmen, könnte in Hinterlist und Manipulation ausufern.
  • 4 - Herrscher
  • Eine starke Gier nach Macht könnte in dir aufkommen und bei Anderen den Eindruck erwecken, du willst sie unterwerfen.
  • 5 - Inquisitor
  • Ungeheuerliche Wertvorstellungen und strenge Überzeugungen könnten in blinden Eifer ausarten und zu fanatischem Verhalten führen.
  • 6 - Die Liebenden
  • In dir droht das Verlangen aufzukommen, Gefühle in ihrer freien Entfaltung zu behindern und zu unterdrücken.
  • 7 - Wagen
  • Eine zu hohe Bereitschaft, große Risiken einzugehen und alles auf eine Karte zu setzen, droht Chaos und Auflösung zu bringen.
  • 8 - Gerechtigkeit
  • Die Widrigkeiten dieser Welt könnten dich dazu bringen, übertriebene Härte zu zeigen, und mit dem Bösen gemeinsame Sache zu machen.
  • 9 - Eremit
  • Dein Wunsch nach Ruhe und Stille könnte dich zu einem vorschnellen Rückzug von den Menschen und der ganzen Welt bewegen.
  • 10 - Schicksal
  • Unerwünschte Fügungen des Schicksals drohen, Enttäuschung und Neid zu deinem ständigen Begleiter zu machen.
  • 11 - Kraft
  • Der Durst nach Energie und Genuss könnte deine Gedanken ins Chaos stürzen oder dich abstumpfen lassen.
  • 12 - Gehängte
  • Eine passive und weise Lebenshaltung könnte sich in Gleichgültigkeit und Selbstaufgabe verwandeln.
  • 13 - Tod
  • Dem Wunsch, dich von innerem Ballast zu trennen, könnten auch gute und erwünschte Dinge zum Opfer fallen.
  • 14 - Mäßigkeit
  • Ein aufkommendes Verlangen, stets den Mittelweg zu wählen, könnte in Stillstand oder Mittelmäßigkeit ausarten.
  • 15 - Teufel
  • Etwas Böses droht, dich zu schlechten Entscheidungen oder feindseligem Verhalten zu verführen.
  • 16 - Turm
  • Du könntest deine eigene Freiheit beschränken und sinnlosen Zwang oder Druck auf dich selbst ausüben.
  • 17 - Stern
  • Der Wunsch nach dem Unerreichbaren droht, dich auf falsche Fährten zu locken und dein gesamtes Dasein zu verzehren.
  • 18 - Mond
  • Du könntest zu sehr auf unklare Gefühle oder deine Launen hören und dabei all deine Vernunft ausschalten.
  • 19 - Sonne
  • Deine Gier nach Erkenntnissen und innerem Wachstum könnte dich zu nah ans Feuer führen und dich verstören oder schwächen.
  • 20 - Utopia
  • Der Drang nach größtmöglicher Freiheit und Entfaltung könnte neue Zwänge erschaffen oder für Verluste sorgen.
  • 21 - Kosmos
  • Die Vielfalt unendlicher Möglichkeiten droht, dir jede Orientierung zu nehmen, und dir den Boden unter den Füßen wegzuziehen.
  • Innere Reinigung durch die Engelkarten
  • 1 - Weissagung
  • Vertraue deiner Bestimmung und einem günstigen Schicksal. Alles wird so kommen, wie es soll.
  • 2 - Rechtschaffenheit
  • Begegne anderen Menschen und dem gesamten Leben mit einer friedlichen und anständigen Haltung.
  • 3 - Wunder
  • Betrachte die Welt mit offenen Augen und erhalte das Kind in dir. So wirst du weiterhin an Wunder glauben und diese auch erleben.
  • 4 - Gutherzigkeit
  • Lass die Liebe in dein Herz. Sie sorgt dafür, dass alles Böse und Schädliche Platz macht für das Reine und Gute.
  • 5 - Vergebung
  • Arbeite an einer versöhnlichen Haltung und verzeihe anderen Menschen sowie dir selbst frühere Fehler.
  • 6 - Trost
  • Freue dich über Kleinigkeiten und schätze die vielen schönen Dinge in deinem Leben.
  • 7 - Schutz
  • Vertraue darauf, dass dich etwas Wohlwollendes behütet und vor allen Gefahren schützt.
  • 8 - Lebenskraft
  • Vertraue darauf, dass du mit ausreichend Energie für zukünftige Herausforderungen versorgt wirst.
  • 9 - Warnung
  • Bleibe achtsam und halte deine Sinne offen für alle Warnungen und Vorzeichen.
  • 10 - Glaube
  • Glaube daran, dass sich alles in deinem Sinne entwickelt und alle Schwierigkeiten gelöst werden.
  • 11 - Liebesglück
  • Genieße die schönen Seiten des Lebens und halte dein Herz frei von negativen Gefühlen.
  • 12 - Vertrauen
  • Vertraue auf die Hilfe und den Schutz höherer Mächte. Selbst, wenn sie meist nicht zu sehen sind.
  • 13 - Selbstlosigkeit
  • Betrachte deine Lage und deine Person aus einer höheren Warte. Und lasse alle Egoismen beiseite.
  • 14 - Führung
  • Vertraue darauf, dass dich höhere Mächte führen und deine Wege zu einem positiven Schicksal lenken.
  • 15 - Hingabe
  • Arbeite voller Elan an deinen Zielen und sorge dafür, dass alles so kommt, wie du es dir wünschst.
  • 16 - Wissen
  • Suche stets die Wahrheit und sorge dafür, dass du alles weißt, was du für die gegenwärtige Situation benötigst.
  • 17 - Bewusstsein
  • Erweitere deinen Horizont und stehe neuen Dingen aufgeschlossen gegenüber.
  • 18 - Loslassen
  • Löse dich von dem Ballast der Vergangenheit und genieße deine Freiheiten, ohne dir negative Gedanken aufzuhalsen.
  • 19 - Abschied
  • Trenne dich von allem, was dein Innenleben und dein Befinden verunreinigt und verdüstert.
  • 20 - Versorgung
  • Vertraue darauf, dass du von höheren Mächten mit allem versorgt wirst, was du wirklich benötigst.
  • 21 - Gerechtigkeit
  • Vertraue darauf, dass höhere Mächte für Gerechtigkeit sorgen und es für alles einen fairen Ausgleich gibt.
  • 22 - Magie
  • Erwecke deine magischen Kräfte. Die schützen dich und helfen dir, alles Unerwünschte fernzuhalten.
  • 23 - Dienen
  • Diene dem Guten und Höheren. So erhältst du einen besonderen Schutz, weil du innerlich rein bleibst.
  • 24 - Universum
  • Betrachte dich als Teil von etwas Größerem. Alle Bedrohungen und Widrigkeiten wirken dagegen bedeutungslos.