• Facebook-Sharer
  • Google+-Sharer
Leben wie im Märchen - Titel




Verwandle dein Leben in ein Märchen! Die Feenkarten zeigen, wie es geht.
Bitte Karten mischen, um Legung zu starten.


Leben wie im Märchen

Leben wie im Märchen

Ich will ein wundervolles Leben führen - wie in einem Märchen. Und zwar, nachdem es ein Happy End gegeben hat, und nicht etwa davor!

Die Feenkarten zeigen Wege zu diesem fantastischen Glück. Einfach eine Karte ziehen und einen Wink erhalten, wie sich durch uralte Magie das eigene Leben verzaubern lässt.

  • Deutungen - Feenkarten für ein Leben wie im Märchen
  • 1 - Frühling
  • Sei ständig verliebt und lebe deine Frühlingsgefühle aus. Und wenn es niemanden gibt, denn du liebst, dann verliebe dich einfach in das Leben.
  • 2 - Sommer
  • Lebe und Liebe am Puls der Zeit. Betrachte jeden Tag und jede Nacht als ein exotisches Abenteuer, das dir Einlass in eine magische Feenwelt gewähren kann.
  • 3 - Herbst
  • Das Leben bedeutet nicht nur Wachstum, sondern auch Rückgang und Erholung. Wer ständig jubelt und feiert, kann ruhig mal ein wenig melancholisch sein.
  • 4 - Winter
  • Dinge gehen zu Ende und müssen neu aufgebaut werden. In solchen Lebensphasen kannst du alles besser machen oder dich gleich neu erfinden.
  • 5 - Reichtum
  • Materieller Besitz spendet dir Sicherheit und Freiheit. Es gibt jeden Grund, ihn zu schützen und zu vermehren. Er kann das Leben richtig lebenswert machen.
  • 6 - Hilfe
  • Helfen macht glücklich! Sei der Fels in der Brandung, die Rettung in der Not. Dann fühlst du dich großartig und vielleicht fällt ein Teil deiner guten Taten auf dich zurück.
  • 7 - Liebe
  • Öffne dein Herz für die Liebe! Genieße romantische Stunden und leidenschaftliche Momente. Bring die Anziehung zwischen dir und deinem Partner zum Knistern.
  • 8 - Wachstum
  • Der Weg der Natur geht nach oben. Er führt zu Wachstum und einem Mehr an wunderbaren Dingen. Lass dich von dieser Kraft tragen.
  • 9 - Begeisterung
  • Wenn du etwas vorhast oder dich einer Sache verschreibst, dann mit Leidenschaft und Herzblut. Die Welt ist zu faszinierend, um ruhig zu bleiben.
  • 10 - Verlockung
  • Wenn du jemanden von ganzem Herzen begehrst, dann greife nach diesem Glück. Und lass dich nicht von Barrieren abhalten, die vielleicht nur in deinem Kopf existieren.
  • 11 - Wissen
  • Wissen ist der Schlüssel zu Entfaltung und Verwirklichung. Du musst erst die Schritte zu deinem Wunschziel genau kennen, bevor du dich auf den Weg machst.
  • 12 - Freiheit
  • Tu einfach, was du willst und wozu du Lust hast. Du bist ein freier Mensch! Und wenn du dich schon in Gefangenschaft begibst, dann lass dich gut dafür entschädigen.
  • 13 - Geisterwelt
  • Es gibt mehr Dimensionen, als unsere Wirklichkeit. Versuche, über den Tellerrand zu blicken und diese Welten zu erkunden. Dort warten spannende Eindrücke und faszinierende Erfahrungen.
  • 14 - Fantasie
  • Deine lebhafte Fantasie und dein kreativer Geist machen den Unterschied aus. Die Vorstellungskraft verwandelt tristes Grau in ein buntes Farbenspiel und verleiht dem Leben das besondere Etwas.
  • 15 - Zauberkraft
  • Jeder Mensch hat ganz spezielle Talente. Du musst nur an deine Fähigkeiten glauben und ehrgeizig genug sein, um sogar nach dem Unmöglichen zu streben.
  • 16 - Wunschmagie
  • Glaube an die magische Erfüllung deiner Wünsche. Selbst wenn das, was du bekommst, nicht immer genau das ist, was du ursprünglich wolltest.
  • 17 - Eroberung
  • Wenn es notwendig wird, für etwas zu kämpfen, dann scheue nicht davor zurück. Zumindest wenn es die Sache Wert ist.
  • 18 - Schönheit
  • Lass dich von der Schönheit verzaubern. Sie ist überall auf dieser Welt und in jedem Menschen zu finden. Vor allem wenn man bereit ist, sie zu erkennen.
  • 19 - Neugier
  • Die Welt ist ein Wunder voller Geheimnisse. Und es gibt immer etwas Fantastisches oder gar Magisches zu finden. Du musst nur die Zeichen sehen.
  • 20 - Träume
  • Versuche, dich an die buntesten Träume zu erinnern. Während des Schlafes fliegst du darin über Landschaften, wirst von Vampiren gebissen oder irrst durch ein Labyrinth.
  • 21 - Lebenskraft
  • Wenn du ein Ziel erreichen willst, strebe mit aller Kraft danach. Energie hast du jedenfalls genug, denn die steht unbegrenzt zur Verfügung und lässt sich jederzeit wieder auftanken.
  • 22 - Hexerei
  • Das Leben macht doch viel mehr Spaß, wenn man auch mal trickst, Verwirrung stiftet oder Chaos auslöst. Solange niemand groß zu Schaden kommt, ist im Grunde alles erlaubt.
  • 23 - Glück
  • Genieße den Augenblick, freue dich des Lebens und erwarte nur das Allerbeste. Dann entwickeln sich die Dinge vielleicht sogar besser, als du es zu träumen wagst.
  • 24 - Wirklichkeit
  • Die schönsten Wunschträume lassen sich in der Wirklichkeit umsetzen. Wenn du die Welt betrachtest, beurteile sie nach dem, was sie dir bieten kann und was sich erreichen lässt.
  • 25 - Veränderung
  • Dein Leben befindet sich ständig im Wandel. Wenn du willst, dass es sich in die gewünschte Richtung entwickelt, dann wirke deinen Zauber und gestalte die Zukunft in Gedanken.
  • 26 - Illusionen
  • Tagträume, Visionen, Illusionen. Sie schenken dem Leben erst richtigen Glanz. Gib dich ihnen hin und lass dein Herz Luftsprünge machen. Du fühlst dich, als ob dir das Universum gehört.
  • 27 - Gegenwart
  • Gehe völlig im Hier und Jetzt auf. Dann bist du auf alle Überraschungen vorbereitet und kannst blitzschnell reagieren. Doch vor allem berührst du mit deinem Geist die Ewigkeit.
  • 28 - Zukunft
  • Plane deine Zukunft und versuche, sie vorauszuahnen. So gestaltest du dein Leben ganz nach Wunsch und bist stets bereit, deine Chancen zu nutzen.
  • 29 - Bewusstsein
  • Dein gesamtes Bewusstsein ist faszinierend und bietet unendlich viele Abenteuer. Du kannst es bereisen, deine Wahrnehmung erforschen und dadurch deinen Horizont erweitern.
  • 30 - Macht
  • Wenn du nach Macht greifen kannst, dann nutze die Gelegenheit. Sie hilft dir, neue Erfahrungen zu sammeln, dich zu entfalten und dein Leben so zu leben, wie du es willst.
  • 31 - Endlichkeit
  • Achte auf jede Einzelheit und zeige Liebe zum Detail. Es sind die Kleinigkeiten, die den feinen Unterschied ausmachen.
  • 32 - Ewigkeit
  • Das Leben kennt keine Grenzen, so wie das Universum. Und auf jedes Wesen wartet eine unendliche Reise, in der es sich in dieser Ewigkeit entfalten darf.