Bedeutung

Lenormandkarte: 31. Sonne - Deutung

  • Sonne-Lenormandkarte
  • Lebenskraft
  • gute Laune
  • positive Einstellung
  • Antrieb und Tatendrang
  • Licht der Aufklärung

Wofür die Sonne steht

Als Quelle des Lebens ist die Sonne ein Symbol für die natürliche Energie mit all ihren Auswirkungen auf den Menschen. Sie heilt, erhöht die Vitalität und hebt die Stimmung.

Die Karte verschafft Übersicht und einen klaren Blick, weil sie Helligkeit bringt, wo vorher noch Dunkelheit war. Dieses Licht sorgt auch dafür, dass Dinge optimistischer beurteilt werden. Man fühlt, dass es eine Kraft gibt, die alles auf diesem Planeten von alleine in Ordnung bringt, selbst wenn das etwas Zeit braucht.

Die Sonne spornt dazu an, sein Glück auf der Erde zu suchen und etwas für den eigenen Erfolg zu tun. Sie sendet den Elan, an seinen Zielen zu arbeiten und eventuelle Rückschläge zu verkraften.

Liebe-Bedeutung-Lenormand

Liebe und Lebenslust

"Im Augenblick genieße ich es, Single zu sein. Alle Optionen stehen mir offen. Ich gehe häufig aus, amüsiere mich und finde es toll, Leute kennenzulernen und zu flirten. Egal ob die große Liebe auf mich wartet oder nur eine kurze Romanze, ich bin für alles offen."

Beruf-Bedeutung-Lenormand

An den Erfolg glauben

"Wir gestalten unsere Welt in Gedanken. Nach diesem Prinzip lebe und arbeite ich. Wenn ich in meinen Job ein Ziel habe, erschaffe ich das Ergebnis erst einmal in meinem Kopf. Und dann stecke ich alle Energie, die mir zur Verfügung steht, in die Verwirklichung."

Person-Bedeutung-Lenormand

Sonniges Gemüt

"Ich bin immer guter Dinge. Trübe Gedanken widersprechen meiner Natur. Lieber richte ich meine Aufmerksamkeit auf das Wundervolle und Schöne. Dadurch ziehe ich das in mein Leben, was ich mir wünsche - und nicht das, was ich keinesfalls will."

Die Schattenseiten der Sonne

Die ungünstige Deutung der Karte ersetzt Optimismus durch sein Gegenteil, nämlich negative Gedanken und Schwarzmalerei. Dann wird dem Bewusstsein mitgeteilt, dass man lieber Misserfolg und Kummer möchte, anstatt Glück und Freude. In dem Fall braucht sich niemand wundern, wenn das Schicksal genau das liefert, was bestellt wurde. Die Sonne steht auch für starke Energien. Nicht immer bekommen die einem gut, auch weil man dafür bereit sein muss. Sonst führen sie womöglich zu Selbstüberschätzung oder Verstörungen. Man verausgabt sich dann zu schnell und fühlt sich auf einmal ausgelaugt.