Bedeutung

Lenormandkarte: 17. Storch - Deutung

  • Storch-Lenormandkarte
  • Veränderung
  • neues Leben
  • etwas wird mehr
  • Anpassung und Erneuerung
  • Umgebungswechsel

Wofür der Storch steht

Die Karte stellt Veränderungen dar. Oft sind das nur Kleinigkeiten. Doch es kann auch um bewegende Dinge und Einflüsse auf den gesamten Lebensweg gehen. Manchmal weist der Storch auf ein neues soziales Umfeld hin oder auf einen Wohnortswechsel.

Die Vorstellung, dass Kinder von einem Storch gebracht werden, lässt diesen zu einem Vorboten von Nachwuchs und zu einem Symbol für die Geburt und die Vermehrung der Familie werden.

Der Storch stellt auch die Umwelt des Menschen dar, wo er lebt und mit wem er es zu tun hat. Wenn er dort auftaucht, kann man davon ausgehen, dass sich die Dinge wandeln werden.

Liebe-Bedeutung-Lenormand

Kind aus Liebe

"Bald sind wir zu dritt! Ich kann es immer noch nicht fassen. Dabei kommt mir der Abend, an dem wir uns kennengelernt haben, immer noch wie gestern vor. Ich werde mich ändern müssen. Eltern tragen Verantwortung. Doch bestimmt fällt es mir leicht, mich daran zu gewöhnen. Ich freue mich schon wie verrückt auf das Baby."

Beruf-Bedeutung-Lenormand

Neuer Job in einer neuen Stadt

"Das ist so, als ob ich ein völlig neues Leben beginne. Die Wohnungssuche, der Umzug, die neuen Kollegen. Ich musste das machen, da ich aufsteigen wollte und im alten Unternehmen kaum noch etwas möglich war. Aber es wird nicht leicht, sich von all den gewohnten Dingen zu lösen und neue Wege zu gehen."

Person-Bedeutung-Lenormand

Wachstum durch Perfektionismus

"Ich möchte mich weiterentwickeln und arbeite deshalb ständig an mir. Manchmal sind es kleine Korrekturen an meinen Einstellungen, dann wieder eine Anpassung meiner Gewohnheiten an die gegenwärtige Lebenslage. Es gibt immer etwas, das man an sich oder seiner Umgebung optimieren könnte."

Die Schattenseiten der Störche

Besserungen und Neuanfänge sind gut. Doch man kann es auch übertreiben. Wenn die ständige Umwandlung der Lebensumstände zur Sucht wird, bringt man sich um den Erfolg. Den eigenen Handlungen wird dann keine Zeit gegeben, Wirkung zu zeigen. Stattdessen geht es bald weiter zur nächsten Möglichkeit, die sich bietet. Wenn von Veränderungen gesprochen wird, geht man meist von einem positiven Wandel aus. Dabei wird gerne vergessen, dass sich die Dinge auch verschlechtern können. Der Storch kann auch ein Vorbote für Ärgernisse und Hürden sein, vor denen man gewarnt wird.