Partnerhoroskop Schütze in Beziehung mit

Facebook-SharerGoogle+-Sharer
Schütze - Sternzeichen Schütze - Sternenbild

Wie gut der Schütze mit anderen Sternzeichen zusammenpasst. Was ihn mit den übrigen Zeichen in einer Partnerschaft verbindet und wo er sich unterscheidet.

Der Schütze ist ein Feuerzeichen. Sein Element ist das Feuer. Sein Wesen ist geprägt von Optimismus und dem Wunsch nach Freiheit. Eine starke Abenteuerlust weckt in ihm das Verlangen, die gesamte Welt zu erkunden.

Astrologische Elemente:

Feuer Element-Feuer Leidenschaft
Wasser Element-Wasser Gefühle
Erde Element-Erde Wohlstand
Luft Element-Luft Freiheit

Wie der Schütze zu allen zwölf Sternzeichen passt

Schütze-Widder

Schütze
Element-Feuer

Mit demselben Elan, mit dem der Widder sich selbst entfaltet und seine Ziele verwirklicht, vertritt der Schütze seine Ideale. Der eine setzt auf seinen Tatendrang und die eigenen Fähigkeiten, der andere auf Hoffnung und die Wirkung optimistischer Gedanken. Dennoch existieren viele Berührungspunkte. Beide Feuerzeichen sind zuversichtlich, überschwänglich und aktiv. Zudem schätzen beide ihre Unabhängigkeit.

mehr zum Sternzeichen Widder ...

Schütze-Stier

Schütze
Element-Feuer

Während es dem Stier oft um die finanzielle Absicherung geht, zählen für seinen Partner innere Werte. Auch in weltlichen Angelegenheiten vertraut der meist auf die Wirkung seiner positiven Lebenshaltung. Der Stier könnte die Entdeckungslust des Schützen unbequem und dessen Wertvorstellungen übertrieben finden - vor allem wenn die sein Streben nach Geld und Genuss behindern. Immerhin vermitteln die Ideale seiner besseren Hälfte Sicherheit und Beständigkeit.

mehr zum Sternzeichen Stier ...

Schütze-Zwillinge

Schütze
Element-Feuer

Das Gegenzeichen des Schützen macht sich das Leben aus dessen Sicht etwas zu einfach. Während sich der Zwilling gerne im Unverbindlichen aufhält und häufig nur seinen Spaß haben will, strebt sein Partner nach hohen Idealen oder lässt sich von moralischen Werten beeinflussen. Beide sind allerdings neugierig und wollen das Universum verstehen. Sie sind kontaktfreudig, aufgeschlossen und schätzen ihre Freiheit.

mehr zum Sternzeichen Zwillinge ...

Schütze-Krebs

Schütze
Element-Feuer

Mit dem sensitiven Krebs als Lebensgefährten übernimmt sein Partner Verantwortung für einen besonderen Menschen. Unter keinen Umständen möchte er ihn desillusionieren oder wehtun. Durch seine zuversichtliche Art schenkt er ihm Sicherheit. Gemeinsame Entscheidungen tragen oft die Handschrift des Schützen. Dieser könnte aber durch kompromisslosen Idealismus oder seinem Fernweh das Sicherheitsdenken des Krebses durcheinanderwirbeln.

mehr zum Sternzeichen Krebs ...

Schütze-Löwe

Schütze
Element-Feuer

Diese Beziehung sollte unbedingt auf Augenhöhe stattfinden, sonst drohen Probleme. Der Löwe muss seinem Partner Freiräume zugestehen und sollte ihn keinesfalls dirigieren. Doch auch der Schütze könnte versucht sein, die Selbstverwirklichung des Löwen mit seinen theoretischen Ausführungen einzuschränken. Am besten bündeln beide ihre Kräfte und lenken sie auf die gemeinsame Entwicklung.

mehr zum Sternzeichen Löwe ...

Schütze-Jungfrau

Schütze
Element-Feuer

Die zwei geben ein gutes Paar ab, obwohl sich ihre Ansichten häufig voneinander unterscheiden. Die praktisch orientierte Jungfrau kann mit dem Weltbild ihres Partners nicht immer etwas anfangen, vor allem wenn es wirklichkeitsferne Züge annimmt. Unbegründeter Optimismus bringt sie auf die Palme. Doch solche voneinander abweichende Haltungen sorgen für eine interessante Partnerschaft - und das wollen beide.

mehr zum Sternzeichen Jungfrau ...

Schütze-Waage

Schütze
Element-Feuer

Mit dem Schützen hat die Waage Einiges gemein. Die beiden gehen gerne aus, sind freiheitsliebend und wollen Gerechtigkeit. Dennoch benötigt die Waage deutlich mehr Harmonie. Sie ist nicht davon begeistert, zu oft über unterschiedliche Überzeugungen zu debattieren. Ihre bessere Hälfte könnte es auf der anderen Seite stören, dass die Waage großen Wert auf die Meinung anderer Leute sowie ihre äußere Fassade legt.

mehr zum Sternzeichen Waage ...

Schütze-Skorpion

Schütze
Element-Feuer

Viele Menschen haben Schwierigkeiten, den mysteriösen Skorpion zu verstehen, deshalb kann er froh sein, einen so toleranten Partner zu haben. Nur neigt der Schütze dazu, für moralische Beschränkungen einzutreten, und das ist Skorpionen nicht geheuer. Doch auch die könnten die Freiheit ihres Lebensgefährten durch Eifersüchteleien und Vereinnahmung einzuschränken.

mehr zum Sternzeichen Skorpion ...

Schütze-Schütze

Schütze
Element-Feuer

Sind zwei Schützen zusammen, führen sie eine freiheitliche Beziehung auf Augenhöhe. Im Umgang miteinander setzen sie hohe Maßstäbe, da ihnen allgemeine Werte wie Treue und Ehrlichkeit sehr wichtig sind. Doch auch Fehler können sie nachsehen, solange die Toleranz nicht überstrapaziert wird. Sie müssen aber achtgeben, dass sie bei all den Idealen nicht ihre eigenen Bedürfnisse vergessen.

mehr zum Sternzeichen Schütze ...

Schütze-Steinbock

Schütze
Element-Feuer

In dieser Beziehung trifft die oftmals besorgte Haltung des Steinbocks auf den Optimismus seines Partners. Dieser zeigt ihm, dass nicht nur Fleiß und Disziplin, sondern auch Mut und Begeisterung zum Erfolg führen. Doch ebenso bringt der realistische Steinbock seinen Lebensgefährten auf den Boden der Tatsachen zurück, falls der zu hochgestochene Pläne umsetzen möchte. Insgesamt geht man fair miteinander um und begegnet sich mit Respekt.

mehr zum Sternzeichen Steinbock ...

Schütze-Wassermann

Schütze
Element-Feuer

Die beiden Sternzeichen inspirieren einander. Ihnen geht es nicht nur um sich selbst, sondern auch um höhere Ziele. Vielleicht sehen sie ihre Liebe sogar als einen Weg, die gesamte Welt zu verbessern. Bei all dem Idealismus kommen aber auch die Leidenschaft und die Romantik nicht zu kurz. Trotzdem ist es für die Partnerschaft unverzichtbar, dem Anderen neben Vertrauen auch einen gewissen Freiraum zu gewähren.

mehr zum Sternzeichen Wassermann ...

Schütze-Fische

Schütze
Element-Feuer

Die Ideale des Schützen begegnen der Selbstlosigkeit des Fisches. Dieser lässt sich gerne von seinem Partner und dessen Vorstellungen begeistern. Allerdings könnte der Fisch mit seinem Bedürfnis nach Verschmelzung seinem Lebensgefährten zu anhänglich vorkommen und dessen Eigenständigkeit einschränken. Dafür haben die beiden eine große Gemeinsamkeit. Sie vertrauen in ein günstiges Schicksal und dass sich die Dinge von alleine fügen.

mehr zum Sternzeichen Fische ...

Wer passt zu wem? - mehr kostenlose Partnerhoroskope