Eigenschaften und Charakter des Krebses

Facebook-SharerGoogle+-Sharer
    Krebs - Sternzeichen Krebs - Sternenbild
  • Gefühle
  • Vertrauen
  • Geborgenheit
  • Empfindlichkeit
  • Unterbewusstsein
  • Instinkt
Eigenschaften und Charakter des Krebses

Das Tierkreiszeichen des Krebses wird am häufigsten mit Gefühlen in Verbindung gebracht wird. Es steht für das Unbewusste.

Typische Krebse sind eher schüchtern und brauchen viel Geborgenheit, bevor sie sich öffnen. Sie wirken daher oft verschlossen. Auf Kritik reagieren sie empfindlich und sind schnell gekränkt. Einige von ihnen verstecken sich hinter einer harten Schale. Doch normalerweise wirken sie eher sensibel und gefühlsbetont. Zu Hause im Kreis ihrer Lieben fühlen sich Krebse am wohlsten. Sie sind den Einflüssen der Umwelt stärker ausgeliefert als andere Sternzeichen und müssen sich regelmäßig zurückziehen, um alle Eindrücke zu verdauen. Dementsprechend leicht lassen sie sich beeindrucken. Sie kümmern sich aufopferungsvoll um ihre Familie und erschaffen ein gemütliches, warmes Heim, in dem auch Gäste liebevoll bewirtet werden. Wenn sie alleine sind, schenkt ihnen eine reiche Gefühlswelt wundervolle Stunden und vielleicht auch tiefe spirituelle Einsichten.

Der Krebs ist das erste Wasserzeichen. Er trägt somit den Anfang des Lebens in sich. Aus esoterischer Sicht gibt es eine Verbindung zu dem Heiligen Kelch, die Quelle, aus der alles Leben entsteht und hinaus in die Welt strömt.

Planeten und die Persönlichkeit

Herrscher des Sternzeichens ist der Mond. Ebenso wie der Mond ständig seine Form wechselt, ist auch der Krebsgeborene Schwankungen unterworfen. Mal ist er kraftvoll und energiegeladen, dann fühlt er sich wieder schwach und zieht sich in die Einsamkeit beziehungsweise in sein Inneres zurück.

Der Mond repräsentiert das Unterbewusstsein. Somit ist er auch ein Symbol für die magische Wunscherfüllung. Mythologisch betrachtet stellt er die Große Göttin dar, einen mütterlichen Archetypus. Er versinnbildlicht das ursprünglichste aller Gefühle, die nährende Versorgung des Kindes durch die Mutter - und das langsam aufgebaute Vertrauen, dass immer für alles Notwendige gesorgt ist.

Motto

Lieben, helfen und in ein günstiges Schicksal vertrauen.

Mann und Frau

Durch ihren starken Zugang zum Unterbewusstsein können gerade Frauen eine ausgeprägte Weisheit und mediale Fähigkeiten entwickeln.

Doch auch Krebs-Männer lassen sich stark von ihren Gefühlen leiten. Sie treffen selbst wichtige Entscheidungen oft aus dem Bauch heraus und fahren damit gar nicht übel.

Liebe und Partnerschaft beim Krebs

Liebe-Herz

Sie gehen sehr vorsichtig auf andere Menschen zu und zögern eine ganze Weile, bevor sie jemanden ansprechen. Das wilde Nachtleben empfinden Krebse oftmals als anstrengend, da sie die Fülle der auf sie einwirkenden Sinneseindrücke nur langsam verarbeiten können. Lieber lernen sie neue Menschen in kleinem Rahmen kennen, beispielsweise auf Familienfeiern oder Privatpartys. Doch auch da geben sie neuen Kontakten nur eine Chance, wenn ein gewisser Sicherheitsabstand respektiert wird. Sie haben Angst davor, verletzt zu werden. Es dauert lange, bis sie Vertrauen fassen.

Krebse sind sehr gefühlvolle Liebhaber. Sie sind in der Lage, die Bedürfnisse ihres Gegenübers zu erspüren und zu erfüllen. Sie umsorgen und kümmern sich um ihren Partner und schaffen eine Atmosphäre der Geborgenheit. Doch auch die Leidenschaft ist ihnen nicht fremd, zumindest wenn sie in der Beziehung aufgehen.

Als Familienmensch wünschen sie sich viel Nachwuchs. Das Zusammenleben soll liebevoll und möglichst einträchtig erfolgen. Konflikte und Streitereien mag der Krebs nicht. Um der Harmonie willen wird er sich eher zurückhalten, als dass er Forderungen an seinen Partner stellt.

Partnerhoroskop vom Krebs

Beruf und Geld bei Krebsgeborenen

Beruf - Geld

Berufswahl und Eigenschaften im Job

Krebse wollen gebraucht werden. Zu ihnen passen soziale, pflegende und helfende Berufe. Dort fühlen sie sich wohl, denn sie können Andere umsorgen und ihre Empathie einbringen. Auch zu Kindern bauen sie eine innige Beziehung auf, daher eignen sich zum Beispiel Tätigkeiten, in denen sehr junge Menschen betreut werden.

Das Sternzeichen arbeitet gerne zu Hause. Sich dort um die Kinder und den Haushalt zu kümmern, wird als Segen empfunden. Normalerweise stört es den Krebs nicht, eine vermeintliche Karriere dafür geopfert zu haben. Einen besonderen Reiz übt auch das Home-Office auf ihn aus. Das Geschäft im eigenen Heim zu betreiben ist für ihn ein Traum. Egal ob es sich dabei um eine Pension, einen Buchhaltungsservice oder einen Onlineshop handelt. Ebenso liegen ihm künstlerische Tätigkeiten. Mit gestalterischen Mitteln kann er ausdrücken, was ihn innerlich bewegt. Seine blühende Phantasie liefert genügend Stoff für spannende Geschichten oder hübsche Illustrationen.

Im Berufsalltag wird oft auf den Bauch gehört. Emotionale Faktoren wie Sympathie oder eine ansprechende Arbeitsumgebung spielen eine ganz besondere Rolle. Das Zeichen ist zudem sehr teamfähig und kann sich gut in Kollegen hineinversetzen. Diese Fähigkeit steigert seine Chancen, in einem Gespräch das zu bekommen, was es will.

Umgang mit Geld

Der sicherheitsbedachte Krebs hat große Angst, sein Geld zu verlieren. Daher wirtschaftet er eher sparsam und neigt zu vorsichtigen Anlagestrategien. Risikoreiche Spekulationen überlässt er lieber Anderen. Sollten nahestehenden Menschen dringend Geld benötigen, ist er meist bereit, Hilfe zu leisten. Insgesamt gibt er von Herzen gerne, unter anderem in Form von Spenden. Dennoch braucht selbst der gutmütigste und uneigennützigste Mensch mal etwas für sich. Deshalb gönnt sich das selbstlose Zeichen gelegentlich etwas Luxus.

Negative Eigenschaften bei den Krebsen

Schattenseite

Krebse können launisch und wehleidig werden, wenn sie nicht genügend Aufmerksamkeit erhalten. Doch sie behalten ihren Unmut lieber für sich, als darüber zu klagen. Ihre Umwelt hat dann keine Ahnung, wo das Problem liegt. Oft zieht sich der Krebs beleidigt zurück, schmollt und beschäftigt sich lange mit dem, was ihn verletzt oder verärgert hat. Er ist unheimlich nachtragend und verzeiht nicht so schnell. Sein Verhalten kann dann widersprüchlich und unberechenbar werden.

Einige Vertreter des Sternzeichens sind ziemlich unselbstständig und darauf angewiesen, dass Andere bestimmte Dinge für sie erledigen, die ihnen unangenehm sind. Sie verharren lange in Situationen, die ihnen im Grunde missfallen, ohne etwas an ihrer Lage zu ändern. Sie sind nur wenig belastbar und schon kleine Störungen bringen sie aus dem Konzept. Ihre Naivität lässt sie gelegentlich auf Schwindler und Betrüger hereinfallen. Falls ihr übergroßes Zärtlichkeitsbedürfnis nicht zufriedengestellt wird, neigen sie zu Depressionen.

Der Krebs-Aszendent

Aszendent

Mit dem Krebs als Aszendenten werden die Eigenschaften des eigenen Sternzeichens um ausgeprägte Instinkte und mehr Bauchgefühl bereichert. Man kann sich besser in andere Menschen hineindenken und achtet mehr auf die Bedürfnisse der Umgebung. Jedoch könnten Handlungen oft willkürlich erfolgen und unlogisch wirken. Vielleicht halten einen andere Leute deshalb für unseriös oder launisch.

Gegenzeichen des Krebses: Der Steinbock

Was habe ich auf dieser Welt zu lernen und an Erfahrungen zu sammeln, um mich zu einer umfangreichen Persönlichkeit zu entwickeln? Die Eigenschaften des Gegenzeichens Steinbock beantworten diese Frage. Seine Bedeutung gibt einen Hinweis, welche Einstellungen und Sichtweisen die Haltung des eigenen Zeichens um gegensätzliche Standpunkte vervollkommnen.

Während die Stärken des Krebses eher im Bereich der Instinkte und Gefühle liegen, richtet sich das Bewusstsein des Steinbocks vor allem auf das Weltliche. Die Arbeit kommt bei ihm an erster Stelle. Wenn er sich ein Ziel gesetzt hat, lässt er nicht mehr davon ab. Anstatt auf Widerstände empfindlich zu reagieren, ist er bereit, auch Härte zu zeigen und Schmerzen in Kauf zu nehmen. Ebenso glaubt er an gesellschaftliche Ränge und tritt für die Einhaltung von Regeln ein.

Esoterik
Esoterik
Astro Numerologie

Im Tierkreis ist der Krebs das vierte Zeichen. Die Zahl Vier steht vor allem für Stabilität und Struktur in unserer irdischen Welt. Sie hilft dabei, die Realität zu ordnen und zu verstehen. Das geschieht zum Beispiel mit den vier Elementen, die sowohl im Tarot wie in der Astrologie eine wesentliche Rolle spielen.

Die Vier fordert dazu auf, die göttliche Sphäre der Drei zu verlassen und sich in die materielle Wirklichkeit zu begeben. Dieser Rat richtet sich auch an den empfindsamen Krebs, der nicht von den Härten und Widrigkeiten dieser Welt zurückschrecken sollte.

Affirmation für das Sternzeichen

Meinem Bauchgefühl kann ich vertrauen. Es zeigt mir den Weg zu meinen Wünschen und warnt mich vor Gefahren. Mein reiches Innenleben verrät mir Lösungen für Probleme und regt zudem die Fantasie an. Insgesamt sind meine Empfindungen von hoher Bedeutung für meine Entscheidungen und mein Handeln. Unter anderem lassen sie mich für die Belange meiner Mitmenschen sensibler werden, was das Leben in der Gemeinschaft und die Liebe bereichert.

Tarotkarten

Folgende Karten aus dem Tarot stellen auch den Krebs und seine Eigenschaften dar:

weitere Sternzeichen