• Facebook-Sharer
  • Google+-Sharer
Astrologie Tarot - Titel







Die Sternzeichen-Tarotkarte verrät, wie man sich selbst sieht, die Aszendenten-Karte zeigt die Sicht der Anderen.


Astrologie Tarot

Astrologie Tarot

Zwischen der Astrologie und dem Tarot gibt es viele Verbindungen. Beide esoterischen Wissensgebiete haben die vier Elemente gemeinsam. Außerdem lassen sich Tarotkarten astrologisch erklären und im umgekehrten Fall Sternzeichen mit ihrer Hilfe beschreiben. Die hier gratis bereitgestellte Legung nutzt diese Brücke, um dabei behilflich zu sein, die eigene Person besser zu verstehen.

Selbsterfahrungsspiel mit Tarotkarten

Die Antwort geben zwei gelegte Karten, die nach astrologischem Muster gedeutet werden. Die Erste stellt das Sternzeichen dar, die Zweite den Aszendenten. Ähnlich wie in dem Legesystem "Der Blinde Fleck" wird nun verdeutlicht, wie man sich selbst wahrnimmt und wie Andere einen sehen.

Tipp:

Das Astrologie Tarot kann nicht nur die eigene Person betrachten, sondern auch andere Menschen, fremde sowie bekannte.

Das Sternzeichen hilft einem zu verstehen, wie ein Mensch in seinem Inneren ist, welche Ziele oder Fehler er hat und was er sich von Herzen wünscht. Der Aszendent blickt dagegen eher auf das Verhältnis zur Außenwelt, wie man wahrgenommen wird, wie man aussieht, wie man auf äußere Einflüsse reagiert. Dieser Unterschied zwischen Sternzeichen und Aszendent bildet die Grundlage für das Astrologie Tarot.

Verkleinertes Deck - genauere Antwort

Für die Legung stehen nicht alle Tarotkarten zur Verfügung. Verwendet werden die Große Arkana und die Hofkarten der Kleinen Arkana. Diese 38 Karten stellen persönliche Wesenszüge am besten dar.

Unmittelbar nach dem Ziehen der einzelnen Ergebnisse erhält man eine allgemeine Erklärung in knappen Stichpunkten. Die eigentliche Deutung folgt im Anschluss. Sowohl zur Sternzeichen- wie auch zur Aszendentenkarte wird ein Monolog angezeigt, der einen Einblick in die jeweiligen Persönlichkeitseigenschaften gewährt.

Natürlich gibt eine solche Antwort nicht das gesamte Wesen eines Menschen wieder. Vielmehr wird ein Blick auf einzelne Facetten und Merkmale geworfen, die aus Sicht der Karten beziehungsweise des Schicksals gerade von Bedeutung sind. Neben höheren Fügungen kann aber auch der eigene Verstand genutzt werden, um sich oder Andere besser zu verstehen.

Man betrachtet das Ergebnis und überlegt, inwiefern man das genauso sieht und womit man weniger übereinstimmt. Auch diese zusätzliche Betrachtung schärft den Blick für die Natur einer Person.

Starte jetzt das Astrologie Tarot online.