Bedeutung

3. Die Herrscherin / Die Kaiserin

Bedeutung der Tarotkarte
  • Herrscherin
  • Natur
  • Geburt
  • Lebensraum
  • weibliche Weisheit
  • Gesundheit
  • Regeneration
Deck Bezeichnung
Rider Waite / Tarot de Marseille Die Herrscherin
Crowley Tarot Die Kaiserin

Die Herrscherin lebt und regiert im Einklang mit der Natur und dem Universum. Die Tarotkarte steht für den Ursprung des Lebens und dessen Gedeihen unter sicheren Bedingungen. Mitgefühl und Nächstenliebe sind in der Herrscherin ebenso zu finden wie die notwendige Bodenständigkeit, ihre Entscheidungen durchzusetzen. Sie wünscht sich eine friedliche Umgebung, in der sich jeder Mensch entfalten kann. Eine gesunde Umwelt und ein nachhaltiges Wachstum sind in ihren Augen wichtiger als schnelle Erfolge.

Liebe

Die Tarotkarte beschreibt die ehrliche und dauerhafte Zuneigung. Sie drückt die gesunde Beziehung aus, die sich weiter entwickelt und auf gegenseitiges Vertrauen beruht. Im Mittelpunkt stehen die Familie und ihr Entfaltungsraum, auch oder gerade für Alleinstehende.

Erfolg

Das Ideal ist eines abgesichertes Dasein, das alle wesentlichen Bedürfnisse zufriedenstellt. Angestrebt werden beständige Einnahmen, die auf ein faires Geben und Nehmen beruhen. Auf gesellschaftlicher Ebene steht die Karte für ein nachhaltiges und umweltfreundliches Wirtschaftswachstum.

Schattenseiten

Sinnvoll und notwendig erachtete Schritte werden hartherzig durchgesetzt. Verursachtes Leid nimmt man mit dem Verweis in Kauf, doch nur das Unvermeidliche getan zu haben.

Die Herrscherin als Person

"Vorrang hat das Leben. Und ein intakter Lebensraum, in dem man sich ohne Beeinträchtigung verwirklichen kann. Eine saubere Umwelt und eine gute Gesundheit sind für mich von hohem Wert. Das lasse ich weder durch Nachlässigkeit, noch durch Gier in Gefahr bringen."

Erkenntnis

In Harmonie mit der Natur und dem Leben handeln.