Schwerter - Kleine Arkana

Erklärung

Eine Deutung der gesamten Kartenreihe der Schwerter. Eine Tarotkarte auswählen und erfahren, welche Eigenschaften sie ausdrückt. Wie kann sie zu Fragen rund um den Beruf, die Liebe oder die freie Entfaltung gedeutet werden?

Das Tarot und die Schwerter

Die Schwertkarten und ihr Element Luft symbolisieren den intellektuellen Geist des Menschen, der scharf wie eine Klinge ist. Meist geht es um Wissen und Bildung, um Strukturen und Unterscheidungen. Vorgänge, die Verstand erfordern, werden mit den Schwertern beschrieben. Sie sind die Tarotkarten des Geistes, die unserem Bewusstsein Klarheit und Objektivität schenken. Zudem ermöglichen sie einen umfassenden Blick auf das große Ganze.

Die Erforschung der Naturgesetze durch die Wissenschaft wird ebenso dem Element Luft zugeordnet wie gesetzliche Regulierungen. Ein scharfes Schwert trennt und unterscheidet. Doch es kann auch Sorgen bereiten. So wird auch mal voller Schuld oder Qual über Dinge gegrübelt, die man sowieso nicht ändern kann. Zum Glück hilft eine Klinge auch dabei, sich von innerem Ballast zu trennen. Demzufolge stehen die Schwerter auch für die Freiheit der Gedanken.