Lass dem Spiel des Schicksals freien Lauf und empfange eine Engelszahl zwischen 000 und 999. Erfahre, was sie bedeutet und welche Unterstützung sie bietet.

Werbung
Engelszahlen Titel
Werbung

Ein Orakelspiel sendet dir eine Engelszahl, zusammen mit einer Darstellung des Erzengels, der mit ihr verbunden ist. Dieser erscheint mal in männlicher, mal in weiblicher Form. Denn auch in alten Schriften zeigen sie sich dem Menschen sowohl als Mann wie auch als Frau.

Was sind Engelszahlen?

Dargestellt werden sie oft als dreifache Ziffer wie 111 oder 444. Ihre Aussagen entspringen Überlieferungen und uralten religiösen Schriften. Die Zahlenmystik der Kabbala bietet sich hier besonders an. Die Bedeutungen der zehn Sephiroth lassen sich ausgezeichnet auf sie übertragen, zumal jede Sephira einem anderen Erzengel zugeordnet sind. Das ist aber nur eine Möglichkeit der Interpretation. Es gibt hier kein einheitliches Vorgehen. Insgesamt sind viele unterschiedliche Bedeutungen zu finden, in Büchern wie auch dem Internet.

Bedeutung der Engelszahlen

000

Alles beginnt mit dem Schöpfungsfunken, dem ersten Licht. Die Engelszahl 000 ist Gott am nächsten. Sie steht für den Ursprung und die Quelle allen Lebens. Wer seine Gedanken vollkommen ausschaltet und einfach nur im Augenblick existiert, befindet sich geistig in einem Zustand, den sie beschreibt. Die 000 ist der Anfang und gleichzeitig das Ende. Sie kennt keine Zeit und keinen Raum, nur das Absolute. Und sie kennt die spirituelle, selbstlose Liebe.

111

Der erste Gedanken und das erste Wort. Theorien, Philosophien und Überlegungen. Die 111 steht für die Vernunft und das rationale Denken, Wissen, Bildung und das Lernen. Gleichzeitig wird die Engelszahl mit einer Weisheit verbunden, die nicht nur der Logik folgt, sondern auch dem Herzen und der Intuition.

222

Vom Allgemeinen zum Besonderen. Von der grundsätzlichen Idee zur wirklichen Form, die eine deutliche Gestalt annimmt. Diese Zahl strotzt nur so von Selbstbewusstsein. Damit ist die Wahrnehmung des Ich gemeint, der eigenen Persönlichkeit mit ihren individuellen Charakterzügen. Die 222 drückt das Einzigartige aus, das es in diesem Universum nur ein Mal gibt.

333

Wenn jemand Hilfe benötigt, hier ist sie zu finden. Die 333 ist ein Symbol für die Mildtätigkeit und die bedingungslose Unterstützung. Sie verzeiht Fehler und schließt Frieden. Wünsche werden erfüllt und Geschenke verteilt. Dabei geht es nicht um die Frage, ob die Empfänger das auch verdient haben. Es geht nur darum, möglichst alle glücklich zu machen.

444

Was die 333 noch mit vollen Händen gab, könnte einem hier wieder genommen werden. Die 444 zeigt Härte und bestraft Vergehen. Sie bringt die Ordnung auf diese Welt. Diese Zahl steht für Regeln und Gesetze, für Buße und Läuterung. Wer Schaden anrichtet, muss für Wiedergutmachung sorgen, und beweisen, von seinen Fehlern gelernt zu haben.

555

Diese Zahl bildet die Harmonie und das Gleichgewicht der Kräfte ab. Verbindungen werden geschaffen und man tauscht sich aus. Jeder spricht mit jedem über alles. Im Mittelpunkt steht die Kommunikation. Die 555 ist auch die Zahl der Heiler. Sie kennt nur die Gesundheit. Alles andere wird als unnatürlicher Zustand betrachtet. Kräfte werden dann freigesetzt, um die natürliche Balance wieder herzustellen.

666

Mit dem Teufel hat diese Engelzahl gar nichts am Hut. Viel eher schafft sie eine direkte Verbindung zwischen dem Bewusstsein des Menschen zu Gott. Sie bildet das Unterbewusstsein ab und sorgt dafür, dass es all seine Macht entfalten kann. Die 666unterstützt das Wahrwerden von Gedanken und Plänen, und zwar nicht nur irgendwie theoretisch, sondern konkret und materiell spürbar. Dazu muss der Bereich des Ewigen und Zeitlosen betreten werden, wie man ihn aus der 000 kennt. Auch deshalb steht diese Zahl für Geduld und Langfristigkeit.

777

Die Kraft des Lebens sorgt für Wachstum. Diese Zahl beschreibt die erblühende Natur mit all ihrer Vielfalt und augenscheinlichem Chaos. Alles regt und bewegt sich. Es kreucht und fleucht. Auch wenn dieses pulsierende Leben gewohnt und selbstverständlich wirkt, wird es doch von einer göttlichen Magie angetrieben, die ganz und gar ungewöhnlich ist. Vielleicht verweist die 777 zu Teilen auf das göttliche Mana.

888

Diese Zahl drückt das Entstehen von Neuem aus. Durch das produktive Zusammenspiel gegensätzlicher Kräfte wird etwas erschaffen. Energien prallen aufeinander und wirken auf das Erreichen eines gemeinsamen Ziels hin. Kleine Partikel werden magnetisch zueinander hingezogen und bilden sich zu etwas Großem zusammen. Die 888 steht zudem für die romantische Anziehung zwischen zwei Menschen.

999

Die Engelszahl der Erde und des bewohnbaren Alls. Während die 000 auf das spirituelle Universum verweist, geht es hier um den realen Lebensraum, in dem sich der Mensch entfalten und glücklich sein kann. Die 999 ist ein Symbol für Wohlstand und materielle Entfaltung. Sie steht für die Versorgung mit allem, was man zu einem guten Leben benötigt. Ein Teil davon steht einem von Geburt an zur Verfügung, so wie dieser Planet, einen anderen muss man sich erst erarbeiten, durch das Bewirtschaften von Böden und dem Pflücken der Früchte unserer Natur.

Welche war deine Lieblingsengelzahl aus dieser Liste? Hat eine von ihnen eine besondere Bedeutung für dich?

Ziehe jetzt deine Engelszahlen!

Die Wahrheitskugel unterstützt dich mit gratis Kartenlegungen und Orakelspielen beim Nachdenken und Träumen. Ihre Antworten zeigen, was möglich ist.

Die Zukunft liegt in deinen Händen.

Ziehe kostenlos eine Tageskarte, eine aus dem Lenormand oder dem Liebestarot. Befrage online unser Liebesorakel , oder finde Antworten in der Traumdeutung.

Nach oben