Wahrheitskugel® von Wilfried Krotky und Dieter Kronenberger

Mehr dazu ...

Impressum

Sie können als Wallpaper für deinen Bildschirm dienen oder als ausgedrucktes Poster einen Raum dekorieren. Such dir die Bilder mit Wahrsagekugeln heraus, die dir am besten gefallen. Sie können für die private Nutzung gratis heruntergeladen werden.

Auf einigen der Malereien und Grafiken ist nur das magische Utensil abgebildet, auf anderen wird es von den Wahrsagerinnen und Zukunftsdeutern benutzt. Die Bilder wurden in vielfältigen Stilrichtungen erstellt, sodass für jeden Geschmack etwas dabei ist. Wer nach Motiven dieser Art sucht, wird hier sicherlich fündig.

Was sind Wahrsagekugeln und was bedeuten sie?

Kristallkugeln werden traditionell für die Wahrsagerei verwendet. Sie dienen als Hilfsmittel, um übernatürliche Einsichten oder Visionen zu gewinnen. Wahrsager versuchen, damit Erkenntnisse über die Zukunft zu gewinnen oder verborgene Informationen aufzudecken.

Das Symbol der Wahrsagekugel steht für das Mysterium des Blicks durch die Zeit. Sie regt die Neugier auf das Verborgene und Unbekannte an. Sie motiviert, mit übersinnlichen Methoden an Informationen zu kommen, die Vorteile bieten und die einem sonst verborgen geblieben wären. Man stellt sich über die Gesetze der Zeit und durchbricht kurz ihre Barrieren.

Was man mit den Bildern anstellen könnte

Typischerweise werden die Kristallkugeln als Hintergrund- oder Sperrbild auf dem Handy verwendet. Die meisten sind im 9:16 Format, das für mobile Geräte geeignet ist. Für Desktops können einige Motive im 16:9 Format heruntergeladen werden, in einer Auflösung bis zu 4K.

Auch wegen der der hohen Auflösung eignet sich dieses Format für den Ausdruck als Poster ganz besonders. Die mystischen Grafiken können einem Raum ein ganz spezielles Ambiente geben. Natürlich lassen sich die Ausdrucke auch auf andere Weise einsetzen, sei es in Bastelprojekten oder als Grußkarten für das neue Jahr beziehungsweise zum Geburtstag.

Digital könnte man die Bilder einer Nachricht anhängen, um zum Beispiel mit ihnen zu verdeutlichen, dass man die Zukunft kennt / nicht kennt. Mit einer Hellseherkugel in der Mail oder der Message trifft man Aussagen wie: Da muss ich erst noch in die Kugel blicken. Bin ich Hellseher oder was? Leider kenne ich die Zukunft nicht. Zum Glück kenne ich die Zukunft. Frohes neues Jahr! Und noch viel mehr.

Um Missverständnissen vorzubeugen, empfiehlt es sich, die Nachricht, die man mit dem Kugelbild auf emotionale Weise senden möchte, zusätzlich noch in Worten zu fassen. Nur um wirklich auf einer Linie mit dem Empfänger zu sein.

Danke! -
Schön, dass du da bist

Wenn du mehr über uns erfahren möchtest, besuche unsere „Über uns“-Seite.

Die Wahrheitskugel hilft dir mit kostenlosen Kartenlegungen und Orakelspielen beim Nachdenken und Träumen. Ihre Antworten zeigen, was möglich ist und sind zur Unterhaltung gedacht.

Weitere Informationen dazu findest du unter „ Über diese Seite“.

Denke immer daran, bei wichtigen Entscheidungen kritisch zu bleiben und bei Bedarf professionellen Rat einzuholen.

Die Zukunft liegt in deinen Händen.

Nach oben