Die Hofkarten
  • Prinzessin
  • Prinz
  • Königin
  • König

Vor allem die Hofkarten der Kleinen Arkana bieten eine praktische Zuordnung an, die sich aus dem Tarot und gleichzeitig aus der Astrologie ergibt.

Beide Modelle beschreiben Eigenschaften von Personen und richten sich nach den vier Elementen, was einen klaren Vergleich ermöglicht.

Sternzeichen und ihre Tarotkarte

Die Hofkarten des Tarots sowie die Sternzeichen sind einem der vier Elemente zugeordnet.

    Die 4 Elemente
  • Feuer
  • Erde
  • Luft
  • Wasser

Sowohl die Karten wie auch die Tierkreiszeichen haben ein Nebenelement. Die Prinzessinnen stehen neben ihrer eigentlichen Kartenfarbe auch noch für die Erde, die Prinzen für die Luft, die Königinnen für das Wasser und die Könige für das Feuer. Auch den Sternzeichen kann man eine Art Element Aszendenten zuweisen, der sich aus ihren Eigenschaften ergibt. So zeigt sich jede Elementgruppe (z.B. Luftzeichen) noch in den übrigen drei Ausprägungen.


Die Ähnlichkeiten sind nicht zu übersehen.

Widder - Prinz der Stäbe

(Luft im Feuer)

Beide haben ein grenzenloses Selbstbewusstsein und setzen sich ehrgeizige Ziele, die nur schwer zu erreichen sind. Wenn etwas nicht bald zum Erfolg führt, kommen schnell Ungeduld und Frustration auf. Doch dieser Drang nach dem Besonderen oder gar Unmöglichen beschert auch Sympathien und beachtliche Erfolge. Eine Beschränkung ihrer Freiheiten oder ein Herumtrampeln auf ihrem Ego würde bei ihnen heftige Reaktionen auslösen.

Stier - Königin der Münzen

(Wasser in der Erde)

Beide stehen sie mit den Beinen fest auf dem Boden und leben ganz in der irdischen Wirklichkeit. Sie setzen sich Ziele, die sich erreichen lassen. An denen arbeiten sie unermüdlich mit Ausdauer und Geduld. Das leibliche Wohl und das Schicksal auf Erden nimmt eine große Bedeutung ein, ebenso wie körperliche Freuden, schöne Gefühle und das Genießen des Lebens.

Zwillinge - König der Schwerter

(Feuer in der Luft)

Sie brauchen viel Abwechslung und sind kontaktfreudig. Entsprechend wichtig ist ihnen der Austausch mit anderen Menschen und eine positive Darstellung der eigenen Person. Beide tun nur das, was sie wollen, und bleiben gerne unverbindlich. Selbstverwirklichung und ihre Freiheit haben für sie einen höheren Stellenwert als der Wunsch, mächtig oder erfolgreich zu sein.

Krebs - Prinzessin der Kelche

(Erde im Wasser)

Sie sind empfindsam und verletzlich, doch verstehen es gut, sich zu schützen und sich im Falle von Gefahren zurückzuziehen. In ihrem Innenleben und im privaten Raum wartet eine Fülle an Genüssen und romantischer Freuden. Von diesen schönen und erholsamen Augenblicken, die sie am liebsten zu Zweit erleben, können sie auch im Alltag und dem wirklichen Leben profitieren.

Löwe - Prinzessin der Stäbe

(Erde im Feuer)

Beide sind es gewohnt, ihren Willen durchzusetzen, Einfluss auszuüben und mit ihrem Charisma sowie ihrer gesamten Persönlichkeit zu strahlen. Was Andere über sie denken, ist ihnen wichtig. Sie haben ein Gespür für Tatsachen und beherrschen die Wirklichkeit. Das hilft ihnen, Erfolg zu haben. Der bedeutet für sie nicht nur Geld und Status, sondern auch Liebe, Familie sowie die Unterstützung ihrer Mitmenschen.

Jungfrau - Prinz der Münzen

(Luft in der Erde)

Sie besitzen eine präzise Beobachtungsgabe. Dadurch erkennen sie gute Gelegenheiten, das zu bekommen, was sie sich wünschen. Sie achten penibel auf Kleinigkeiten und sind gut darin, etwas genau zu planen oder Risiken abzuschätzen. Das macht sie erfolgreich und kann ihnen einen gehobenen Lebensstil ermöglichen. Eine gute Vernetzung und Kontaktfreude unterstützen diesen Erfolg.

Waage - Prinzessin der Schwerter

(Erde in der Luft)

Sie haben Stil und einen guten Geschmack. Das wirkt sich auf ihre materiellen Ansprüche und ihren Erscheinungsbild aus, aber auch auf ihre Lebenshaltungskosten. Stets wird die Balance gesucht zwischen haltlosem Vergnügen und einer soliden Lebensführung. Der Wunsch nach Spaß und Freiheit wird abgewogen mit der gefühlten Pflicht, Normen zu erfüllen, Anerkennung zu finden und materiell erfolgreich zu sein.

Skorpion - König der Kelche

(Feuer im Wasser)

Die beiden verstehen es, zu genießen und sogar von verbotenen Früchten zu kosten. Dazu betreten sie auch unübliche Wege, die nicht jeder kennt. Wenn sie etwas wollen, bekommen sie es schon irgendwie, früher oder später. Das Leben bietet ihnen Höhen und Tiefen. Sie kennen Größenwahn und Depressionen. Andere Menschen fühlen sich von ihrer Empathie und Ausstrahlung oft angezogen.

Schütze - Königin der Stäbe

(Wasser im Feuer)

Auf den ersten Blick wirken sie völlig selbstlos und idealistisch. Doch das Ego wirkt dafür zu stark in ihnen. Wenn sie sich für etwas einsetzen, dann möchten sie dafür Anerkennung. Sobald sie das Gefühl haben, das Richtige zu tun oder zu denken, verspüren sie den Drang, auch Andere davon zu überzeugen. In ihnen wirken starke Gegensätze, an denen sie verbrennen können oder die sie in die Mittelmäßigkeit leiten, aber die genauso eine erstaunliche Entwicklung fördern.

Steinbock - König der Münzen

(Feuer in der Erde)

Beiden geht es vor allem um das Vermögen und den Erfolg. Ein Leben in Wohlstand ist für sie fast unverzichtbar. Sie betrachten sich am liebsten als etabliert und Teil der herrschenden Ordnung. Auch unterstützen sie Standesunterschiede, wobei sie nicht unbedingt zur gesellschaftlichen Oberschicht gehören müssen. Sie sind auch zufrieden, wenn sie innerhalb ihres sozialen Umfelds eine gehobene Stellung einnehmen. Dafür sind sie bereit, zu arbeiten und zu kämpfen.

Wassermann - Königin der Schwerter

(Wasser in der Luft)

Ihr scharfer Verstand und intellektuelle Fähigkeiten gehören zu ihren größten Stärken. Kreativität und Inspiration treffen auf ein freies Bewusstsein, das all seine Möglichkeiten erkunden will. Dadurch entstehen neue Erfindungen und Produkte, aber auch gesellschaftliche Veränderungen. Oft geht es ihnen nicht nur um sich selbst, sondern um das Schicksal aller Menschen, was an den Einflüssen des Wassers liegt.

Fische - Prinz der Kelche

(Luft im Wasser)

Beide lieben es, zu träumen und in wunderschönen Gefühlen zu schwelgen. In ihrer Fantasie können sie sich frei entfalten und Erlebnisse genießen, die in der Wirklichkeit kaum möglich wären. Trotzdem schaffen sie es, einen Teil ihrer Träume wahr werden zu lassen, sei es durch Kreativität oder durch ihre besondere Magie. Mit der fühlen sie sich in ihr Gegenüber hinein und lassen die Grenzen zwischen sich und Anderen verschwimmen.

Autor: Wilfried Krotky
Tarot der Wahrheitskugel

Mehr von dem Autor:
Tarot der Wahrheitskugel

Das könnte dich auch interessieren:

Herz-Beliebt auf der Wahrheitskugel

Wie wäre es noch damit?

Neu!Ja oder Nein?Tests Träume Bewusstsein Kartendecks
Nach oben