• Facebook-Sharer
  • Google+-Sharer
Kreuz der Liebe - Titel
Wahrheitstarot
Liebestarot
Tarot Reale Hölle
Sagenwelt
Engel Tarot
Kreuz der Liebe
Kreuz des Erfolgs










Bitte Karten mischen, um das Kreuz zu legen.



Das Kreuz

Das Kreuz

Das Muster des Kreuzes ist eines der beliebtesten Wege, das Tarot zu legen. Es lässt sich in einer Vielzahl an Varianten zu allen Bereichen des Lebens befragen. Meist werden vier Karten verwendet, doch auch fünf Positionen sind denkbar. So wie in der Legung hier, die je nach Auswahl entweder auf den Erfolg oder die Liebe blickt.

Was die einzelnen Positionen bedeuten:

  • Kreuz der Liebe

  • Gefühle, Herzklopfen, Beziehungen und andere romantische Fragen.
  • 1. Mein Liebesleben

  • Die erste Karte liegt in der Mitte und drückt das aus, was im Blickpunkt der Befragung steht. Das kann die eigene Person sein, die Beziehung oder das gesamte Liebesleben.
  • 2. Das bringt Klarheit

  • Was bringt mir Antworten, gibt mir Überblick oder zeigt mir Lösungen? Wie finde ich Wege zum Glück? Wie erfahre ich, welcher Partner oder welche Einstellung gut für mich ist?
  • 3. Das liegt im Verborgenen

  • Etwas, das mir eher unbekannt ist, aber seinen Einfluss ausübt. Vielleicht ahnt man bereits, dass es da etwas gibt. Und vermutlich ist es früher oder später deutlich zu sehen.
  • 4. Expartner / Vergangenheit

  • Eine meist abgeschlossene Sache, die hinter einem liegt, aber selbst heute noch von Bedeutung ist. Das kann ein wichtiger Mensch sein oder ein prägendes Ereignis.
  • 5. Zukunft meines Herzens

  • Eine Wahrsagung der ferneren Zukunft. Sie zeigt Gefühle, Ereignisse, Menschen, vor allem aber bedeutende Lebensphasen und emotionale Meilensteine.
  • Kreuz des Erfolgs

  • Wie erreiche ich ein wichtiges Ziel? Wie kann ich einen langersehnten Traum verwirklichen?
  • 1. Mein Ziel

  • Das könnte etwas sein, das ich ganz praktisch erreichen möchte und im Rahmen meiner realistischen Möglichkeiten liegt, weil ich schon daran arbeite. In anderen Fällen zeigen die Karten einen Wunsch, dessen Erfüllung noch eine Weile auf sich warten lässt. Vielleicht muss noch ein Weg gefunden werden oder die Voraussetzungen stimmen noch nicht.
  • 2. Bewusste Handlungen

  • Was ich aktiv unternehmen kann, um das zu erreichen, was ich will.
  • 3. Unterbewusstes Haltungen

  • An was ich glauben sollte und welche Einstellung hilfreich ist. Die Position drückt etwas aus, das vor allem im Verborgenen wirkt und auf zauberhafte Art die Erfolgschancen erhöht.
  • 4. Was mich zurückhält

  • Das kann eine Hürde sein, die erst noch zu nehmen ist. Oder ein Mensch, der einem Steine in den Weg legt, vielleicht sogar die persönliche Entwicklung behindert. Die Position kann etwas Unnötiges und Lästiges beschreiben, aber auch etwas, auf das man nicht verzichten will.
  • 5. Was mich voranbringt

  • Welche Dinge fördern mein Vorankommen? Im Gegensatz zur zweiten und dritten Karte werden hier auch äußere Ereignisse, das Wirken anderer Menschen oder bestimmte Lebensumstände beschrieben. Und ähnliche Einflüsse, die nicht oder nur wenig in der eigenen Kontrolle liegen.

Starte jetzt gratis das Kreuz!