Facebook-SharerGoogle+-Sharer

Weltraumnebel, Tunnelfahrten und mystische Signale von fremden Planeten. Dazu erklingt meditative Downbeat und Chill Out Musik in Kombination mit entspannenden binauralen Beats, die einen starken Effekt auf den mentalen Zustand haben. Vor allem wenn Kopfhörer verwendet werden.

Die Reise beginnt mit einer binauralen Frequenz von 9 Hz, was entspannt, aber auch die Aufmerksamkeit erhöht, zu Gedanken anregt und die Konzentration auf das eigene Bewusstsein fördert.

Nach einer Viertelstunde sinkt die Frequenz auf 8 Hz. Es wird meditativer und spirituell. Grenzerfahrungen werden gefördert.

Nach einer halben Stunde sinkt die Frequenz erneut, und zwar auf 7 Hz. Die Pforte zum Unterbewusstsein öffnet sich weiter. Inspiration und neue Ideen kommen auf, während sich Körper und Geist weiter entspannen.

Optisch wird das alles von Fahrten durch Weltraumtunnel und Nachrichten außerirdischer Zivilisationen unterstützt. Die sind wohl ausgestorben, könnten aber auch in unserer menschlichen Kultur weiterleben, da es offenbar denselben Ursprung gibt.