Wunschfee Titel

Es gibt unzählige Geschichten von Feen, die Wünsche wahr werden lassen. Sie erscheinen oft in Märchenwelten, finden aber auch immer wieder den Weg in unsere irdische Dimension. Und natürlich können sie auch mal in einem Orakel auftauchen, so wie hier.

Besuch von der Zauberfee

Es ist Samstagabend! Die gesamte Stadt befindet sich in Bewegung. Leute verabreden sich, erleben romantische Abende, besuchen Restaurants und gehen auf Partys. Nur Nina ist ein wenig betrübt. Dieser ganze Trubel kommt ihr wie eine Feier vor, zu der sie nicht eingeladen ist. Dabei ist sie es, die heute Geburtstag hat. Ihre Ansprüche an diesem besonderen Tag sind aber mit der Zeit gewaltig gesunken. Sie wird wohl eine Flasche Wein öffnen und alleine Fernsehschauen. Dass Liebe und Romantik in ihr Leben finden, wagt sie nicht einmal mehr zu glauben. Und in der letzten Zeit geht es auch noch beruflich bergab.

In einem besonders traurigen Augenblick erscheint ein kleines Licht am Fenster von Ninas Dachgeschosswohnung. Sie glaubt nicht, was sich da vor ihren Augen abspielt. Eine Wunschfee fliegt durch die gekippte Fensteröffnung und landet vor ihr auf dem Wohnzimmertisch. Sie erklärt Nina, dass sie ihre Not gespürt hat und herbeigeeilt ist, um ihr zu helfen. Dann verspricht die Fee der verwirrten Nina, ihr die Erfüllung von drei Wünschen anzubieten, von denen sie sich einen aussuchen kann.

Wunschfee online herbeirufen

Für die Erfüllung der ausgewählten Dinge gibt es keine Garantien. Das hat seine Gründe. Inzwischen dürfte bekannt sein, dass der Einsatz von Magie oft seinen Preis fordert. So ein Wunsch kann schnell nach hinten losgehen. Manche Geschichte erzählt von ungewollten Ereignissen, Unfällen und Schlimmeres, wenn Flaschengeister und andere übernatürlichen Helfer das machen, was Menschen ihnen sagen. Davor dürfte man hier aber geschützt sein. Denn die Wunschfee schenkt in diesem Orakel ein wenig Zuspruch und vielleicht einen dünnen Hauch magischer Unterstützung.

Drei Wünsche frei? So funktioniert es!

Eigentlich sind es nur drei Fragen, die man zu beantworten hat. Man hat immer die Wahl zwischen je zwei Wünschen. Wenn man sich für Einen entscheidet, bekommt man den in der nächsten Frage wieder angeboten, zusammen mit einer neuen Möglichkeit. Findet man die neue Alternative besser, kann man die auswählen. Im anderen Fall bleibt man bei der alten Entscheidung. Das wiederholt sich noch ein Mal und man bekommt die Erfüllung eines anderen Ziels oder einer weiteren Begierde angeboten. Mit der letzten Antwort legt man sich schließlich fest und die Feen verraten, wie groß ihre Unterstützung dafür ausfällt. Das wird in einer Prozentzahl ausgedrückt. Dazu sollte erwähnt werden, dass ihre Hilfe umso stärker ausfällt, umso eher etwas eintreten kann. So sind wahre Liebe, die Erleuchtung oder das Bauen eines Hauses normalerweise nicht so einfach zu erreichen wie beispielsweise etwas Spaß, ein Urlaub oder mehr Freizeit. Doch was auch immer das Herz begehrt, für prinzipiell alles kann die Unterstützung der Wunschfee sehr stark ausfallen.

Starte jetzt das Wunschfee Orakel!

Herz-Beliebt auf der Wahrheitskugel

Wie wäre es noch damit?

Neu!Ja oder Nein?Tests Träume Bewusstsein Kartendecks
Nach oben