Psi Test Titel

Die Parapsychologie beschäftigt sich mit dem skurrilen Teil der Welt. Sie ist eine Grenzwissenschaft der Psychologie, die sich mit dem Übernatürlichen beschäftigt.

online parapsychologische Fähigkeiten trainieren

Gehöre ich zu den Menschen mit außersinnlichen Talenten?

Manchmal treten diese paranormalen Fähigkeiten offensichtlich zutage. Vielleicht schlummern sie aber nur im Verborgenen. Der PSI-Test hier kann dabei helfen, Hinweise zu erhalten, ob sich solche Eigenschaften gerade zeigen. Außerdem ist er ein Mittel, um parapsychologische Fähigkeiten zu trainieren. Denn wer etwas wirklich erreichen will, braucht nicht unbedingt ein außergewöhnliches Talent dafür. Übung macht den Meister!

PSI Fähigkeiten testen

Das Prinzip bei solchen Tests ist einfach: Es wird eine Karte gezogen oder auf andere Weise ein Symbol festgelegt. Nun wird die Testperson gefragt, um welches Zeichen oder welche Form es sich handelt. Die kann natürlich nicht wissen, was tatsächlich gezogen oder ausgelost wurde. Trotzdem muss sie sich für eine der Möglichkeiten entscheiden. Nun zeigt sich, ob die Antwort richtig war oder falsch.

In dem Test auf dieser Seite hat man die Wahl zwischen vier Symbolen. Quadrat, Kreis, Dreieck und Stern. Jedes davon hat einen eigenen Button. Wenn man sich als Nutzer entscheiden muss, was davon als Nächstes kommt, steht das zufällige Ergebnis schon fest. Man hat also nicht in die Zukunft zu blicken, sondern nur etwas zu erkennen, zu spüren oder zu wissen, das schon Tatsache ist.

Nachdem der Button gedrückt wurde, erscheint das vorher per Zufall ermittelte Symbol. Lag man richtig oder falsch? Das wird nun festgestellt und weiter mitgezählt, wenn man den Test wiederholt. Und zwar so lange bis man aufhört oder die bisherigen Ergebnisse löscht, um mit der Aufzeichnung bei Null zu beginnen.

Auf der rechten Seite steht, wie oft man falsch lag, auf der linken, wie oft man richtig getippt hat. Darunter ist auch die Quote als Prozentzahl zu sehen. Bei vier Symbolen, die zur Auswahl stehen, wäre die natürliche Trefferquote 25%. Liegt die Testperson darüber, kann das als Hinweis betrachtet werden, dass paranormale Fähigkeiten im Spiel sind.

Wie kann ich meine Trefferquote erhöhen?

Immer den Geist frei halten und störende Gedanken ausblenden, um die inneren Eingebungen und hellsichtigen Vorahnungen nicht zu blockieren.

Konzentration alleine ist hier nicht alles. Man muss auch noch eine Portion Vertrauen in die eigenen Gaben in die Waagschale legen.

Manchmal überkommt einem die Gewissheit, dass sich dieses oder jenes Symbol hinter der Karte verbirgt. Und siehe da! Das war richtig. Dieses spezielle Gefühl sollte man immer wieder in seinem Inneren erzeugen.

Herrscht kurzzeitig große Ungewissheit, welches Symbol dargestellt wird, hilft es gelegentlich, in sich hineinzuhorchen.

Tipp: Es gibt Sessions, da bekommt man einfach gar nichts zustande. Anstatt sich zu ärgern und sich immer wieder neue Misserfolge einzuhandeln, wäre es in dem Fall vielleicht besser, mit dem PSI-Test an einem anderen Tag oder ein paar Stunden später weiterzumachen. So wird wenigstens nicht der Glaube an die eigenen übersinnlichen Fähigkeiten gestört.

Starte jetzt den PSI-Test!

Herz-Beliebt auf der Wahrheitskugel

Wie wäre es noch damit?

Neu!Ja oder Nein?Tests Träume Bewusstsein Kartendecks
Nach oben