Bewusstsein - meditieren, entspannen und genießen

Facebook-SharerGoogle+-Sharer



Meditation und Entspannung

Mandalas, Lotusblüten, sakrale Symbole und eine fernöstliche Atmosphäre. Es wartet ein Spiel aus exotischen Farben und Formen, kombiniert mit buddhistischen Mönchsstimmen, Meditationsglocken und einer Klanglandschaft, die speziell für die Innenschau und Kontemplation erstellt wurde.

Träumen, schweben und irgendwann versinken - mit tiefenentspannender Musik. . Das Video macht richtig Lust darauf, einzuschlafen und in eine surreale Traumwelt zu versinken. Es beginnt recht farbenfroh, wird aber nach und nach zunehmend dunkler und dämmriger.

Binaurale Beats

Ein Flug durch Raum und Zeit. Inspiration sowie einen Zugang zum Unterbewusstsein finden. Das wird durch eine Frequenz von 6Hz besonders unterstützt.

Ein Engel schwebt in den Wolken, während ein Chor erklingt und eine himmlische Atmosphäre erzeugt. Die binauralen Beats im Hintergrund haben zwar eine gleichbleibende Herz-Zahl, doch sie klettern die Tonleiter hoch, und zwar nach den Solfeggio Frequenzen.

Von einer lockeren Konzentration zu einem zielgerichteten Fokus. Die Frequenz steigt nach 20 Minuten bzw. 40 Minuten auf die nächsthöhere Stufe.

Zwei Buddhastatuen mit verändernden Schattierungen und Oberflächen. In ihrer Mitte pendelt ein goldenes Mandala und zieht den Geist in seinen Bann. Das Ganze findet in einer Unterwasserumgebung statt, die vielleicht auch eine Art astrale Welt darstellt. Die Ambient-Sounds im Hintergrund werden mit binauralen Tönen kombiniert, deren Höhe besonders geeignet ist für mentale Praktiken.

Videokunst voller Blumen, Bäumen oder einer vibrierenden DNA-Doppelhelix - zusammen mit harmonischen Schallflächen. Lebe im Einklang mit der Natur und dem gesamten Planeten.

Videos für ein erweitertes Bewusstsein

Bewusstsein

Achtsam leben, bewusster werden, entspannen. Genuss, Glück und Zufriedenheit im Augenblick finden. Sich des Lebens freuen. Unterstützung bieten Klänge, Musik und optische Eindrücke.

Die Videos, die hier vorgestellt werden, konzentrieren sich ganz auf das menschliche Bewusstsein und dessen Wahrnehmungen. Sie können von Stress befreien, die spirituelle Entwicklung fördern oder einfach nur Spaß bereiten. Meist setzen sie auf Visualisierungen mit starker Wirkung, die tiefe Farben und hypnotische Effekte verwenden. Gleichzeitig erklingt entspannende elektrische Ambient Musik, oft kombiniert mit binauralen Tönen.

Was sind binaurale Beats?

Eigentlich existieren sie nur in der menschlichen Wahrnehmung. Zustande kommen sie durch das Hören zweier leicht abweichender Tonspuren, jede mit einer anderen Frequenz. Optimalerweise wird ein Kopfhörer verwendet. Jedes Ohr hört eine andere der beiden Spuren. Diese Kombination lässt einen schnellen Rhythmus entstehen, der einen Einfluss auf den Bewusstseinszustand hat.

Einige Frequenzen helfen dabei, zu lernen oder sich zu konzentrieren, während andere den Schlaf fördern, entspannend wirken oder in eine schamanische Trance gleiten lassen. Im Allgemeinen lässt sich sagen, dass Frequenzen unter 10 - 12 Hz eher beruhigen, während höhere den Geist anregen und dabei helfen, die Gedanken auf ein Ziel zu richten.