Kräuterkarten - Titel




Den Zauber magischer Kräuter wirken lassen. Kartenlegen durch die Kräfte der Natur.
Bitte Karten mischen, um Legung zu starten.


Willst du mehr wissen?

Tageskarte ziehen Engel Tarot Wahrsagekarten Feenkarten Liebestarot der Madame Le Bon

Gratis!
viel mehr Online Kartenlegen

Gratisgespräch nutzen
Beratung per Telefon und Chat (für Neukunden)
Werbelink

Das Kartenlegen trifft auf die Alchemie und Hexenkunst. Durch das Legen einer Karte wird ein Kraut, ein Pilz oder eine andere Pflanzengattung aufgedeckt. Aus der nachgesagten Zauberwirkung ergibt sich eine Deutung der Gegenwart und der Zukunft. Dadurch kann das Schicksal seine Botschaften mithilfe uralter magischer Ingredienzien übermitteln.

Die Macht der Zauberpflanzen

Magischen Kräutern werden besondere Kräfte nachgesagt. Sie bringen Glück, wehren Dämonen ab oder fördern den Wohlstand. Und natürlich unterstützen sie die Liebe. Als anregendes Aphrodisiakum oder in diversen Zauber, die darauf abzielen, Harmonie in einer Beziehung herzustellen, einen Menschen verliebt zu machen oder überhaupt jemanden kennenzulernen. Die hier zur Verfügung stehenden Kräuterkarten blicken auf alle Bereiche des Lebens, vom Beruf über die Liebe bis hin zum Wahrsagen.

Alltägliche magische Rituale

"Man nehme ein Stück Fliegenpilz und etwas Flachs, stecke es bei Vollmond in seinen Schuh und am nächsten Tag werden einem alle Junggesellen den Hof machen." So in etwa könnte ein alter Liebeszauber aussehen, der auf die Kraft magischer Kräuter setzt.

"Man pflücke einen Mistelzweig von einer Eiche, hänge ihn über den Eingang des Stalls und verstreue eine getrocknete Raute quer über den Boden. Ein ganzes Jahr lang werden Krankheiten vom Vieh fernbleiben und die Kühe werden reichhaltig Milch abgeben." Das könnte ein typischer Schutz- und Heilzauber für Nutztiere sein, die vor allem in früheren Zeiten Grundlage des Wohlstands waren.

Zwiespältige Wirkung magischer Kräuter

Derartiger Volksglaube bietet jede Menge Material, um die verborgenen Kräfte der Pflanzen zu entdecken. Ebenso liefern ihre biologischen Eigenschaften und deren praktische Verwendung eine gute Grundlage für die Deutungen dieser Kartenlegung.

Interpretation

Meist sind die Interpretationen eher positiv, doch sie zeigen manchmal auch ihre dunkle Seite und sprechen Warnungen aus. Denn so wie Pflanzen heilen oder für Schutzsprüche verwendet werden, können sie auch Unglück bringen oder vergiften. Für das Kartenlegen ist das aber recht nützlich. Denn beim Ergründen der Zukunft soll nicht nur Schönwetter vorhergesehen werden. Aus den gefährlichen Wirkungen der Pflanzen ergeben sich Auslegungen, die vor Fehlentwicklungen oder Gefahren warnen. Wer sich schon mal mit magischen Kräutern auseinandergesetzt hat, ahnt bereits, dass dieselbe Pflanze sowohl hilfreiche wie auch schädliche Eigenschaften haben kann. Genau das spiegelt sich in den Deutungen wieder.

Starte jetzt Kräuterkarten!

Herz-Beliebt auf der Wahrheitskugel

Beliebt auf
der Wahrheitskugel

Ja Nein Orakel Kaffeesatz lesen Liebesorakel Tarot Tageskarte
Nach oben