• Facebook-Sharer
  • Google+-Sharer
Tarot der Finsternis - Titel




Tarotkarten voller Düsternis und dunkler Magie online ziehen.
Bitte Karten mischen, um Legung zu starten.



Tarot der Finsternis

Tarot der Finsternis

Viele Wege führen zum Ziel. Das Tarot der Finsternis wählt offenbar einen der dunklen Pfade. Und genau so fallen seine Deutungen aus.

Die Welt, die hier abgebildet wird, ist düster und voll bedrohlicher Abartigkeiten. Gehörnte, Gekreuzigte, Gefangene, Gequälte. Die Karten führen ein Schauspiel auf und seine Darsteller spielen allesamt mysteriöse wie auch tiefgründige Rollen. Sie stellen Tod und Teufel dar, Narren, Krieger, Vampire, Schlafwandler, Erleuchtete oder Außerirdische.

Die Interpretationen der Tarotkarten sind genauso dunkel wie die Stimmung, die sie verbreiten. Es wird eine selbstsüchtige bis rücksichtslose Haltung eingenommen, die nach Macht strebt und dafür jeden Preis zu zahlen bereit ist. Die Härte richtet sich gegen Andere wie auch sich selbst. Wahrsagungen werden teils schonungslos übermittelt und die Dinge beim Namen genannt.

  • Deutungen - Tarot der Finsternis
  • 0 - Narr
  • rücksichtsloser Spaß
  • wahnsinnige Gedanken
  • von Dämonen besessen
  • 1 - Magier
  • schwarze Magie
  • Manipulation und Täuschung
  • Macht durch geheimes Wissen
  • 2 - Hexe
  • Hexenkunst
  • Kontakte zu Toten und Dämonen
  • beunruhigende Zukunftsvisionen
  • 3 - Herrscherin
  • Bevormundung
  • Kontrolle und Überwachung
  • nach Gutsherrenart führen
  • 4 - Herrscher
  • Ordnung und harte Regeln
  • unmenschliche Strafen
  • Macht durch Streit und Krieg
  • 5 - Inquisitor
  • Überzeugungen durchsetzen
  • strenge Moralvorstellungen
  • Inquisition und Theokratie
  • 6 - Die Liebenden
  • Unterdrückung von Gefühlen
  • aus Liebe wird Hass
  • emotionale Gefangenschaft
  • 7 - Wagen
  • verantwortungslose Risiken
  • etwas Unkontrollierbares beschwören
  • Reich der Toten erkunden
  • 8 - Gerechtigkeit
  • Hindernisse und Widrigkeiten
  • Härte der materiellen Welt
  • Pakt mit dem Teufel
  • 9 - Eremit
  • Einsamkeit und Isolation
  • Verbannung von der Gemeinschaft
  • Flucht in eine Fantasiewelt
  • 10 - Schicksal
  • Unterstützung höherer Mächte
  • alles auf eine Karte setzen
  • Launen der Vorsehung
  • 11 - Kraft
  • von Leidenschaft besessen
  • lasterhafte Rituale
  • Energie von Anderen stehlen
  • 12 - Gehängte
  • sich für etwas aufopfern
  • jemandem ausgeliefert sein
  • Wachstum durch Schmerz
  • 13 - Tod
  • das Nichts
  • Schmerz durch Trennung
  • Erlösung von dem Bösen
  • 14 - Mäßigkeit
  • Kunst des Lebens
  • Arbeit an sich selbst
  • die Nahrungskette aufsteigen
  • 15 - Teufel
  • das Böse
  • Verführung zu Laster und Sünde
  • grenzenloser Egoismus
  • 16 - Turm
  • Beschränkung der Freiheit
  • Knechtschaft und Sklaverei
  • Befreiung aus Gefangenschaft
  • 17 - Stern
  • das Unbekannte
  • unerwiderte Liebe
  • Sehnsucht nach Erlösung
  • 18 - Mond
  • Versinken in Traumwelt
  • seelische Abgründe
  • Tiefen des Bewusstseins
  • 19 - Sonne
  • Hellsehen und Verstehen
  • schmerzhafte Wahrheit
  • Erleuchtung in der Dunkelheit
  • 20 - Utopia
  • von etwas loslassen
  • Himmel und Hölle
  • jenseitige Astralwelt
  • 21 - Kosmos
  • die Unendlichkeit
  • Tod und Wiedergeburt
  • Verwandlung in etwas Anderes

Wie kann ich das Deck in der Praxis nutzen?

Wo Finsternis herrscht, leuchtet das Licht umso heller. Natürlich findet hier auch ein kleines Schauspiel statt, das unterhalten soll und deshalb die Tatsachen überzeichnet.

Die Karten und ihre Deutungen enthalten trotz aller Düsternis mehr als nur einen Funken Wahrheit. Zudem zielen sie oft auf allgemein erwünschte Dinge wie Liebe, Wachstum und Wohlstand ab. Der Weg zum Ziel mag manchmal egoistisch oder befremdlich wirken, doch er kann auch zu neuen wie kreativen Denkweisen führen. Und manchmal muss man energisch nach etwas greifen, um es zu bekommen - ohne lange darüber nachzudenken, ob eine andere Person vielleicht dasselbe will und man sich deshalb vordrängelt.

Auch wenn hier etwas Düsteres aufgeführt wird, der tiefere Sinn für die Nutzer des Decks soll stets Wunscherfüllung, die Selbstverwirklichung und das Glück sein.