• Facebook-Sharer
  • Google+-Sharer
Dunkle Erleuchtung - Titel




Wie komme ich zu Wachstum und spiritueller Entfaltung? Das Tarot der Finsternis gibt Antworten.
Bitte Karten mischen, um Legung zu starten.



Dunkle Erleuchtung

Dunkle Erleuchtung

Das Tarot der Finsternis zielt hier auf Wachstum und Weiterentwicklung. Grundlage der Deutungen ist eine düstere Auslegung von Esoterik und Spiritualität. Diese will sich über Andere erheben, und zwar um jeden Preis, aufgrund der eigenen Auserwähltheit oder ganz besonderer Talente.

Die Dunkelheit des Decks mag manchmal überzeichnet wirken, so wie das Schauspiel, das die Karten hier abhalten. Dennoch bieten die Auslegungen Hinweise und Wahrheiten, die jeden egoistischen oder gar schwarzmagischen Horizont weit übersteigen und zu kreativen neuen Gedanken anregen.

  • Dunkle Erleuchtung - Tarotdeutungen
  • 0 - Narr
  • Jeder Höllenfürst hatte mal eine Lebensphase, in der er von allen Teufeln geritten wurde. Nimm nicht dich und dein Ego ernst, sammle lieber neue Erfahrungen.
  • 1 - Magier
  • Wissen ist Macht. Doch es besteht nur aus leeren Worten, wenn dir die Dunkelheit nicht seine wahre Bedeutung zeigt.
  • 2 - Hexe
  • Suchst du nach Visionen und willst auf heimlichem Wege Hexenkunst bewirken? Manchmal führen die herkömmlichen Formeln zum Ziel.
  • 3 - Herrscherin
  • Die scharfe Klinge der Vernunft soll dich immer begleiten. So kannst du erkennen, was für dich wie auch für Andere das Beste ist.
  • 4 - Herrscher
  • Wenn du die Möglichkeit erhältst, Macht auszuüben, dann nutze sie. Es geht nicht nur um Dominanz, sondern auch um die Erfahrung, zu leiten und zu bestimmen.
  • 5 - Inquisitor
  • Der brennende Geist der Inquisition und der Bestrafung kann deine dunkle Seele läutern und sie zu neuen Höhen emporsteigen lassen.
  • 6 - Die Liebenden
  • Verbinde männlich und weiblich zu einer Einheit und du wirst mächtige Energien entfesseln, die magische Macht verleihen. Doch das ist leichter gesagt, als getan.
  • 7 - Wagen
  • Es ist unvernünftig, Kräfte zu beschwören, von denen man nicht weiß, ob sie zu kontrollieren sind. Doch welcher übervorsichtige Mensch beschwört schon Kräfte?
  • 8 - Gerechtigkeit
  • Das Leben auf der Erde ist voller Hindernisse und Hürden. Doch du wächst an ihnen. Um sie zu meistern, ist aber manchmal ein Pakt mit dem Teufel zielführend.
  • 9 - Eremit
  • Was ist schon real und was Illusion? Sollten dich die Widrigkeiten dieser Welt gefangen haben, flüchte in eine Traumwelt und sammle dort deine Erfahrungen.
  • 10 - Schicksal
  • Die richtigen Entscheidungen lassen dich wachsen. Doch falls du dich falsch entscheidest, ist es auch egal. Irgendwann landen wir sowieso alle in der Hölle.
  • 11 - Kraft
  • In Wahrheit geht es im Leben oft um Energie. Sie kommt aus inneren Quellen oder von anderen Menschen. Doch die geben sie nur selten freiwillig ab.
  • 12 - Gehängte
  • Du wächst nicht nur durch Macht und Freiheit, sondern auch durch Knechtschaft und Scheitern. Vor allem, wenn es dir gelingt, diesen Zustand zu überwinden.
  • 13 - Tod
  • Der Tod schafft Raum für Neues. Du solltest dich entscheiden, ob du lieber Raum für Andere schaffst oder von neuen Räumen profitierst. Beides kann sinnvoll sein.
  • 14 - Mäßigkeit
  • Wachstum und Entfaltung sind eine wahre Kunst. Um aufzusteigen und dich über Andere zu erheben, musst du Rückschläge einstecken und weiter an dir arbeiten.
  • 15 - Teufel
  • Willst du dich verwirklichen und weiterentwickeln? Dann solltest du vor allem an dich denken und möglichst viele deiner Wünsche und Begierden ausleben.
  • 16 - Turm
  • Autoritäten und strenge Regeln können deine Entfaltung verhindern. Wenn du davon nicht profitierst, solltest du ihnen entweder ausweichen oder sie bekämpfen.
  • 17 - Stern
  • Es gibt etwas Fernes und Fremdartiges, das irgendwie auf deiner Seite steht. Es kann dich zu Wärme und Nähe, aber auch in die Einsamkeit und Kälte locken.
  • 18 - Mond
  • Die Tiefen deines Bewusstseins sind ein Schlüssel zur Meisterschaft. Was du dort erleben und antreffen kannst, sprengt die Grenzen menschlicher Wahrnehmung.
  • 19 - Sonne
  • Um aufzusteigen und dich wirklich zu erheben, musst du Wahrheiten verstehen und Geheimnisse entschlüsseln. Einige Dinge könnten aber dein Weltbild erschüttern.
  • 20 - Utopia
  • Wenn du das gewöhnliche Dasein hinter dich lässt, erwartet dich etwas Höheres. Es übersteigt fast jede Vorstellungskraft und lässt keinen Stein mehr auf dem anderen.
  • 21 - Kosmos
  • Das Universum hat mehr zu bieten, als das menschliche Sein. Eine unendliche Vielfalt an Eindrücken und Lebensformen wartet darauf, von dir entdeckt zu werden.