• Facebook-Sharer
  • Google+-Sharer
Tarot der Versuchungen - Titel






Tarotkarten zeigen zukünftige Versuchungen - und wie man ihnen widersteht.
Bitte Karten mischen, um Legung zu starten.


Tarot der Versuchungen

Tarot der Versuchungen

Nicht jede Verlockung ist genussvoll und im positiven Sinne sündhaft. Die hier kostenlos angebotene online Tarotlegung durchleuchtet die weniger ruhmreichen Versuchungen.

Es geht um zwiespältige, teilweise schädliche Dinge mit meist unerwünschten Folgen. Darauf blickt diese Kartendeutung und bietet auch gleich eine Lösung des Problems an.

Verlockungen der Zukunft widerstehen

Um zu erfahren, mit welchen Versuchungen aus Sicht dieser Legung in der kommenden Zeit zu rechnen ist und wie am besten damit umgegangen wird, sind zwei Karten zu ziehen. Die Erste stellt die Versuchung dar. Sie wird aus einem Stapel gezogen, der nur aus der Großen Arkana besteht.

Die zweite Karte zeigt einen Weg, wie der Verlockung widerstanden werden kann. Sie kommt aus einem Stapel, der nur die Kleine Arkana beinhaltet. Aus dem Element des zweiten Ergebnisses wird ein Hinweis entnommen, mit welcher Einstellung man dieser Prüfung optimalerweise begegnet, damit die Dinge keinen unerwünschten Lauf nehmen.

  • Die Versuchungen
  • 0 - Das Kind
  • Fehlendes Wissen dient dir als Entschuldigung für falsche Handlungen.
  • 1 - Der Magier
  • Du möchtest zu schnell zu viel erreichen, ohne Rücksicht auf Verluste.
  • 2 - Die Seherin
  • Du denkst, du folgst deiner Intuition. Doch du gibst nur deinen Launen nach.
  • 3 - Die Herrscherin
  • Du denkst, du hilfst anderen, doch in Wahrheit geht es nur um dich.
  • 4 - Der Herrscher
  • Du lässt dich nur von deinem Ego und deinem Wunsch nach Macht leiten.
  • 5 - Der Priester
  • Du klammerst dich an überholten Werten und alten Vorstellungen.
  • 6 - Die Liebenden
  • Du achtest zu sehr auf Liebe und Leidenschaft und vernachlässigst andere Dinge.
  • 7 - Der Wagen
  • Um das zu erreichen, was du willst, gehst du zu große Risiken ein.
  • 8 - Gerechtigkeit
  • Du vergisst, dass nicht alles so kommen muss, wie man sich das ausgemalt hat.
  • 9 - Der Eremit
  • Du denkst, du suchst Weisheit und Einsamkeit, dabei flüchtest du nur vor etwas.
  • 10 - Schicksal
  • Du überlässt zu viele Dinge dem Zufall und denkst, du lässt dich vom Schicksal leiten.
  • 11 - Kraft
  • Du gewährst Trieben und Begierden zu viel Macht über dich.
  • 12 - Der Gehängte
  • Du hoffst, dass sich alle erdenklichen Probleme von alleine lösen.
  • 13 - Tod
  • Du gibst zu schnell auf, selbst wenn noch lange nichts verloren ist.
  • 14 - Meisterschaft
  • Du klammerst dich an alte Rezepte, die dir nicht immer helfen können.
  • 15 - Der Teufel
  • Du erlaubst negativen Gefühlen, dein Herz zu verdunkeln.
  • 16 - Der Turm
  • Anstatt die Wahrheit zu suchen, begnügst du dich mit der Bequemlichkeit des Bekannten.
  • 17 - Der Stern
  • Du hältst an utopischen Hoffnungen und Träumen fest, obwohl diese vergebens sind.
  • 18 - Der Mond
  • Du erlaubst einem schleierhaften Nebel, dein Bewusstsein zu verklären.
  • 19 - Die Sonne
  • Dein Optimismus und deine Energie kommen nicht von innen, sondern sind nur Fassade.
  • 20 - Utopia
  • Du wünschst dir einen radikalen Umbruch, ohne aus der Vergangenheit zu lernen.
  • 21 - Kosmos
  • Du bist so sehr auf das Ziel fixiert, dass du den Weg aus den Augen verlierst.
  • Wie den Verlockungen widerstanden wird
  • Münzen
  • Geld und Handlungsfähigkeit helfen dir, zu widerstehen.​
  • Kelche
  • Gefühle und deine Intuition helfen dir, zu widerstehen.​
  • Stäbe
  • Energie und Willenskraft helfen dir, zu widerstehen.​
  • Schwerter
  • Wissen und Weitsicht helfen dir, zu widerstehen.​

Warum vor Versuchungen warnen?

Wie bereits erwähnt, geht es hier nicht gerade um süße Verführungen oder leidenschaftliche Liebesabenteuer mit Herzschmerzrisiko. Vielmehr werden Situationen beleuchtet, in denen beispielsweise der innere Schweinehund zu Untätigkeit verleitet oder dazu, den leichteren aber auf längere Sicht ungünstigeren Weg einzuschlagen.

Manchmal treibt das Ego zu unüberlegten Handlungen an, in anderen Fällen vernebeln Wunschvorstellungen die klare Sicht. Diese Prüfungen der eigenen Standhaftigkeit finden voraussichtlich in der näheren Zukunft statt. Doch ihren Folgen sind wohl meist erst später zu spüren - zumindest die negativen.

Starte jetzt das Tarot der Versuchungen.