Facebook-SharerGoogle+-Sharer

Liebestarot Bedeutung

Liebestarot Bedeutung

Die Aussage aller Karten des Liebestarots der Wahrheitskugel.

Narr

Narr-Liebestarot

Der Narr möchte Erfahrungen sammeln. Er will experimentieren und reizvolle Dinge ausprobieren.

Ihm ist klar, dass er sich dabei die Finger verbrennen kann. Das Risiko, die Gefühle seines Partners zu verletzen oder selbst verletzt zu werden, nimmt er allerdings jederzeit in Kauf.

Magier

Magier-Liebestarot

Der Magier will seinen Zauber ausüben und die Welt in ein magisches Licht tauchen. Wenn er sich etwas für seinen Partner ausdenkt, muss dabei etwas Besonderes herauskommen.

Als Single gewinnt er die Herzen mit seiner Kreativität oder seinen einfallsreichen Überraschungen.

Hohepriesterin

Hohepriesterin-Liebestarot

Die Hohepriesterin nutzt ihre Intuition und ihre medialen Fähigkeiten, um in die Zukunft zu blicken und höheren Rat bei Entscheidungen zu erhalten.

Die charismatische Frau kann die Geheimnisse des Herzens aufdecken und anderen Menschen gute Hinweise für die Liebe geben.

Herrscherin

Herrscherin-Liebestarot

Der Herrscherin sind vor allem die praktischen Belange wichtig. Sie geht voll in ihren Alltag auf und umsorgt ihre Lieben.

In den Lebensbereichen, die ihr etwas bedeuten, übernimmt sie normalerweise die Führung. Die Harmonie in der Partnerschaft genießt allerdings einen noch höheren Stellenwert.

Herrscher

Herrscher-Liebestarot

Der Herrscher strebt nach Macht und Einfluss, auch im Liebesleben. Er übernimmt stets die Führungsrolle. Wird ihm die streitig gemacht, kommt es zu Spannungen.

Als Single ist er es gewohnt, das zu bekommen, was er will. Dabei geht es ihm nicht nur um die Beute, sondern auch um deren Eroberung.

Hohepriester

Hohepriester-Liebestarot

Der Hohepriester glaubt an Werte wie Liebe und Treue. Er will das Richtige tun. Seine Moralvorstellungen und Überzeugungen sind ihm zum Teil sogar wichtiger als die Stimme seines Herzens.

Institutionen wie die Ehe bedeuten ihm sehr viel. Das gilt auch für Bräuche wie Weihnachten oder den Valentinstag.

Die Liebenden

Liebenden-Liebestarot

In dieser Tarotkarte wirken die Anziehungskräfte zwischen zwei Menschen. Sie bildet das Gefühl frischer Verliebtheit ebenso ab, wie die langjährige Partnerschaft.

Die Liebenden sind einander auch deshalb so Nahe, weil jeder einen Teil des eigenen Selbst in dem Anderen erkennt.

Wagen

Wagen-Liebestarot

Diese Karte stellt einen Aufbruch dar. Sie fordert zu Mut auf. Wer alleine ist, sollte aus sich herausgehen und Kontakt zu interessanten Menschen suchen.

In der Partnerschaft kann dagegen Durchsetzungsfähigkeit gefragt sein. Man hat nichts zu verlieren, denn nach einer Niederlage steht man wieder auf und greift erneut an.

Ausgleich

Ausgleich-Liebestarot

Hier geht es um den Ausgleich zwischen Wunsch und Wirklichkeit. Die Karte mahnt dazu, nach Dingen zu streben, die man tatsächlich erreichen kann.

In Beziehungen reißt die Realität des Alltags manchmal aus einer Traumwelt. Und Singles neigen dazu, sich in Menschen zu verknallen, bei denen sie kaum eine Chance haben.

Eremit

Eremit-Liebestarot

Der Eremit zieht sich aus dem prallen Leben zurück, um in Stille und Einsamkeit sich selbst zu finden.

Menschen in Beziehungen benötigen manchmal ihren Rückzugsraum. Und wer einen Partner sucht, sollte sich vielleicht in aller Ruhe klar werden, wer man ist und was man wirklich will.

Glück

Glueck-Liebestarot

Auf dieser Karte sind glückliche Kinder abgebildet, die als Clowns verkleidet einen Fisch gefangen haben. Dieser ist ein Symbol für ein günstiges Schicksal.

Das Glück steht auch für den unvergesslichen Augenblick oder die wunderbare Lebensphase. Man möchte genießen und das Ganze am liebsten für immer festhalten.

Stärke

Staerke-Liebestarot

Hier stehen Begierden und die Leidenschaft im Mittelpunkt. Es geht um jene Energien, die entstehen, wenn sich zwei Menschen zueinander hingezogen fühlen und nahekommen.

Dadurch werden archaische Kräfte aus den Tiefen des Bewusstseins freigesetzt, die eine spirituelle Weiterentwicklung ermöglichen.

Gehängter

Gehaengter-Liebestarot

Der Gehängte befindet sich in der Hand eines anderen Menschen. Weil er emotional oder materiell abhängig ist. Weil die Gefühle einseitig sind.

Es kann hier viele Gründe geben. Ebenso kann es sein, dass die Abhängigkeit gegenseitig ist oder dass man auch mal den Partner entscheiden lassen sollte, wo es lang geht.

Tod

Tod-Liebestarot

Der Tod bedeutet nicht automatisch das Ende einer Beziehung. Vielmehr stellt er gravierende Veränderungen dar. Es kommt zu neuen Regeln oder zu gewandelten Sichtweisen.

Womöglich beginnt eine frische Lebensphase. Singles könnten sich neu erfinden und dadurch ihre Chancen steigern.

Kunst

Kunst-Liebestarot

Es ist eine wahre Kunst, das richtige Maß zu finden. Auch in der Liebe. Egal ob man einen Partner hat oder noch auf der Suche ist.

Es geht um Problemlösungen und in einigen Fällen um die spirituelle Vereinigung zweier Menschen, die zu Erleuchtung und einem gewachsenen Bewusstsein führt.

Teufel

Teufel-Liebestarot

Der Teufel kann durchaus für das Böse und Rücksichtslose stehen, für Täuschung und Hinterlist.

Doch gerade in Liebesfragen lässt er sich auch mit Verführung und dem hemmungslosen Genießen gleichsetzen, frei von übertriebenen Moralvorstellungen oder sozialen Beschränkungen.

Turm

Turm-Liebestarot

Der Turm bildet Institutionen und vorgegebene Wege in der Liebe ab. Es geht um Heiraten, Kinderkriegen und andere Normen.

Ebenso kann er die Rebellion gegen solche Werte beschreiben. Und in einigen Fällen warnt er vor der Beschränkung persönlicher Freiheiten durch die Gesellschaft oder den Partner.

Stern

Stern-Liebestarot

Die unerreichbare Liebe wird häufig durch den Stern dargestellt. Man sieht ihn, ist ihm aber gleichzeitig fern. Er ist nicht wirklich greifbar und dem Glück steht immer etwas im Wege.

Der Stern ist ein Mythos. Kommt man tatsächlich zusammen, führt das entweder zur Entzauberung oder zum Himmel auf Erden.

Mond

Mond-Liebestarot

Der Mond ist ein Symbol für das Unterbewusstsein. Er stellt tiefe Empfindungen und verdrängte Gefühle dar, Träume und Visionen.

Ebenso kann er vor einem Versinken in das Irrationale warnen, vor einem Sich-gehen-Lassen oder einer ungesunden Realitätsflucht.

Sonne

Sonne-Liebestarot

Die Sonne bedeutet Lebensfreude und Tatendrang. Sie sendet Liebenden ihre Energie, die zu innerem Wachstum und sogar zur Erleuchtung führen kann.

Ebenso schenkt sie Antworten auf Unstimmigkeiten und zeigt Lösungswege bei Streit, Kummer oder Einsamkeit.

Gericht

Gericht-Liebestarot

Das Gericht räumt mit der Vergangenheit auf, um gelassen in die Zukunft zu blicken.

Man setzt sich mit früheren Erfahrungen oder Fehltritten auseinander, um daraus zu lernen und sich weiter zu entwickeln, gemeinsam als Paar sowie als Single. Ebenso kann die Karte einen Wunschtraum abbilden, der endlich wahr wird.

Welt

Welt-Liebestarot

Die Welt stellt das größere Bild dar. Sie schließt etwas ab und bildet gleichzeitig den Anfang von etwas Neuem. Das kann eine Lebensphase oder eine Beziehung sein.

Die Welt lädt dazu ein, in größeren Zusammenhängen zu denken und das Liebesleben als emotionalen Wachstumsweg zu betrachten.